WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Lauks » 11.03.2018, 13:23

Hallo,
Ich bin etwas ratlos und hoffe mal in diesem Forum kann einer mir helfen.
Ich habe eine 12kW PV Anlage aus dem Jahre 2003. Jetzt 15 Jahre danach ist zuerst ein WR Solarfabrik Convert 4000 ausgefallen, dann zwei. Kurzfristig habe ich mich entschlossen alle drei auszutauschen mit den Solaxpower. X1 Boost 4.2.
Die panels sind Solarfabrik SF145 und waren damals je zwei strings mit 15 panels parallel am WR angeschlossen.
Da der X1 jetzt 2 strings verwalten kann, wollte ich das jetzt so anschliessen.
Das Problem: der erste WR der defekt war und ausgetauscht worden ist, funktioniert mit den zwei strings die auch dran waren.
Die beiden anderen nicht.
Ich habe die X1 getestet und sie funktionieren(funktionierende strings zum test angeschlossen), alle. Ich habe alle strings gemessen, und alle haben gleiche leerlaufspannung und zeigen den gleichen Strom, aber die WR erkennen sie nicht.(also nur 2 vin 6)
Hat vieleicht einer eine Idee, was ich noch machen kann?
Vielen Dank
Lauks
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2018, 13:07
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Retrerni » 11.03.2018, 18:02

Klingt jetzt irgendwie so, als ob eine oder mehrere Steckverbindungen hochohmig wären, so dass man zwar die Leerlaufspannung mit dem Multimeter messen kann, diese aber zusammenbricht, sobald der Wr sie belastet...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18209
Registriert: 09.11.2007, 23:56

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Lauks » 11.03.2018, 18:33

diese Spur klingt sehr vielversprechend, kannst du mir dazu etwas mehr erklären, respektiv wie ich das testen kann. Ursprünglich hatten die Strings keine Stecker am Ende, wurden also direkt am WR verkabelt. Jetzt habe ich MC4 Stecker angelötet...
Lauks
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2018, 13:07
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Retrerni » 11.03.2018, 19:24

Hm, heutzutage lötet man keine Stecker mehr an (flexible) Kabel sondern crimpt sie. Es muss auch nicht notwendigerweise die Steckverbindung am WR sein, vielmehr ist es meist einer der vielen zwischen den Modulen auf dem Dach...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18209
Registriert: 09.11.2007, 23:56

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Lauks » 11.03.2018, 19:52

Da hat sich aber nichts geändert an den Strings, nur dass jetzt am Kabelende ein MC4 stecker sitzt, und dass die Strings nicht mehr parallel am WR sind, sondern als einzelne Strings.
Die MC4 die beim WR dabei waren, sind zum löten gewesen...
Es ist mir ein total Rätsel warum jetzt eben 2 strings gehen, die anderen nicht, und der welcher jetzt geht hatte den ersten WR der ausgefallen ist...
Aber wenn es hochohmig ist, kann es dann sein , dass ich einen strom vun z.B. ungefähr 300mAh messen konnten, (bedeckter Himmel) auf allen strings gleich (6x)

LG
Luc
Lauks
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2018, 13:07
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon LumpiStefan » 11.03.2018, 19:56

Nur um sicher zu gehen. Verpolt sind die Kabel aber nicht...

Stefan
49 Sunways SM215 + SMA 10000 & 7 SF 150/10 & 6 Conergy + SMA 3000
516 Antaris ASM185 + Danfoss TLX15K
Willst du mir was gutes tun... --> http://www.stefan-bauer.net/daten/spende/
Benutzeravatar
LumpiStefan
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9395
Registriert: 16.03.2007, 18:28
Wohnort: Sindelfingen
PV-Anlage [kWp]: 109
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Lauks » 11.03.2018, 20:31

Nein, alles richtig gepolt...
Lauks
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2018, 13:07
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon bauerkiel » 12.03.2018, 10:20

Moin moin aus Kiel,

da hilft nur eine ordentliche Stringmessung. Tippe mal auf Isolationsfehler im String. Deswegen kannst du zwar Strom messen aus dem String, jedoch nicht messen wie gut der Widerstand gegen Erde ist.

War gerade letzte Woche an einer Anlage aus 2003, auch Solarfabrik 115 Module. Da sind jetzt auch mehrere Strings ausgeschaltet geblieben. 36 Module pro String, das eine oder andere ist defekt. Die Kennlinienmessung hat Füllfaktoren von 0,66 bis runter auf 0,5 zutage gebracht. Heisst, die meissten Strings sind für das Alter noch "ganz gut" andere halt nicht mehr.

Also, ordentlich prüfen lassen, dann weisst du woran du bist mit deiner Anlage.

Gruß, Andreas
Andreas Witt
Industrieservice und Montage
Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
+49 151 44 555 285
a.witt@pvservice.net
USt-ID: DE 292086601

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [unbekannt]
bauerkiel
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1344
Registriert: 02.06.2008, 14:56
Wohnort: 24214 Neudorf
Info: Solarteur

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon Serin » 12.03.2018, 11:36

Also nochmal zur Rekapitulation, damit ich das richtig verstehe.

Du hast 6 Strings auf dem Dach, jeweils mit 15 Modulen.

Wenn ich das richtig sehe, dann haben diese 15 Module Leerlaufspannungen von 630 Volt?

Und der SolaXPower hat eine max. Eingangsspannung von 600 Volt?
(die alten WR konnten ja bis zu 900V!)

Also entweder habe ich die falschen Module und den falschen WR gefunden, oder die Spannung ist einfach zu hoch und du grillst die WR?
Vielleicht sind String 1 und 2, die ja "funktionieren", einfach die schwächsten Strings, so dass die Eingangsspannung nicht die max. zulässige Spannung übersteigt?

Wenn ihr andere Daten zu den Modulen und WR habt, butte raus damit, ich kanns mir fach nicht vorstellen, dass ich das hier richtig sehe?
Benutzeravatar
Serin
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1056
Registriert: 02.04.2013, 21:47
PV-Anlage [kWp]: 19,8
Info: Betreiber

Re: WR wechsel, nur zwei von 6 strings funktionieren

Beitragvon fantadu » 12.03.2018, 12:11

Serin hat geschrieben:Also entweder habe ich die falschen Module und den falschen WR gefunden, oder die Spannung ist einfach zu hoch und du grillst die WR?


Da hast du wohl Recht. Laut Datenblatt der Module haben diese 42,2V ULL...

Lauks hat geschrieben:Ich habe alle strings gemessen, und alle haben gleiche leerlaufspannung und zeigen den gleichen Strom, aber die WR erkennen sie nicht.(also nur 2 vin 6)


was hast du denn für Werte gemessen?
fantadu
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 37
Registriert: 01.03.2018, 16:23
Info: Solarteur

Nächste

Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast