SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon chris45 » 05.08.2018, 14:49

Hallo welcher WR wäre der bessere ?

SMS Tripower 900TL-20 oder Foronius Symo 10.03 oder SMS Tripower 10000TL ?


Danke Mfg
chris45
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 116
Registriert: 01.08.2016, 22:10
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon Retrerni » 05.08.2018, 18:28

Besser für was?
Du musst uns schon sagen, wie Du die Module anschließen willst und mit welcher Regelung Du fährst (RSE mit 100%-Regel oder 70% in hart oder "weich", wenn man von Deutschland ausgeht). Denn bei 70% hart genügt auch ein 7,5 kVA WR.

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18203
Registriert: 09.11.2007, 23:56

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon chris45 » 05.08.2018, 21:35

weiche regelung
chris45
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 116
Registriert: 01.08.2016, 22:10
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon Retrerni » 05.08.2018, 21:51

Hast Du denn entsprechende Verbraucher, die für den Fall, dass Du über 70% erzeugen würdest, auch die entsprechende Leistung abnehmen können (z.B. Klimaanlage, die ist aktuell ja durchaus hilfreich)?
Mit harter 70% Regelung dürftest Du 7,045 kW von Deinen installierten 10,065 kWp einspeisen. An heißen Tagen wie heute kommen max. 80% vom Dach, d.h. auch mit Blindleistung wäre ein 9 kVA Gerät mehr als ausreichend, denn bei diesem müsstest Du dann von der bis zu 85% abnehmbarer (Nenn-)Leistung bis zu 1,2 kW gleichzeitig verbrauchen...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18203
Registriert: 09.11.2007, 23:56

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon chris45 » 06.08.2018, 06:35

Ich habe eine Wärmepumpe die holt sich zur zeit ca.1.7kw pro Tag , die hängt auf den Hausstromzähler !
chris45
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 116
Registriert: 01.08.2016, 22:10
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon flosky » 06.08.2018, 08:24

1,7kWpro Tag gibt es zwar, aber macht keinen sinn!
hat di anlage 1,7kW oder braucht sie pro Tag 1,7kWh? falls ersteres, wie viele stunden pro tag laeuft sie?
wie sind die 33 module verstringt? ausrichtung?
z.b. O/W 45° bringt weich nix, bei S 30° hingegen schon...
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1569
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon hgause » 06.08.2018, 08:40

Ist die Anlage schon installiert? Wenn in Deutschland, dann ein Module weniger nehmen oder die die Bestellung auf 300W Module ändern. Über 10 kWp kommst Du in den Genuss, anteilige EEG-Umlage zahlen zu müssen!

Und bitte ein paar mehr Infos, wie auch schon von den Vorrednern angefragt :wink:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon chris45 » 07.08.2018, 23:01

Hallo ich meine pro Tag 1,7kWh im winnter ca.10kwh pro tag

2 strings a 16 und 17
chris45
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 116
Registriert: 01.08.2016, 22:10
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon seppelpeter » 08.08.2018, 09:57

In DE unter 10KWp bleiben oder deutlich drüber geheh mit >13 oder besser >14KWp.

Bei 10KWp brauchst du keinen 10KVA WR.
Fronius Symo mit 8,2KVA und zusätzlicher S0-Zähler für 70-weich oder SMA STP9000 und SHM2.0 für 70-weich Regelung.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13006
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: SMA oder Fronius mit 33x IBC 305 ZX5 ?

Beitragvon hgause » 08.08.2018, 10:49

chris45 hat geschrieben:2 strings a 16 und 17

Und jetzt noch bitte die Ausrichtung und Dachneigung :wink:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste