Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Beitragvon donnermeister1 » 02.07.2018, 12:12

Nur mal so aus Interesse,

für den Fall der Fälle.

Meine 1. PV hat

32 Module Sunpower SPR-238E-WHT-D
4 parallel Strings á 8 Module
1 Wechselrichter SunPower SPR-8000F = Fronius IG Plus 100-V2
7,616 kWp
IBN Juni 2011
Neigung 33°
Azimut 10°
DV

Wenn der WR (auf Holz klopf) kaputt gehen sollte. Welchen würde man als Ersatz nehmen? Muss ja wegen der Module, die geerdet werden müssen, einer mit Trafo sein. Wenn ich mich recht erinnere.

Nicht dass ich derzeit Probleme hätte, alles i.O.

P.S. Danke für die Anpassung des Betreff
Benutzeravatar
donnermeister1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3838
Registriert: 28.04.2011, 11:23
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 10,6
Info: Betreiber

Re: Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 03:59

Hallo,

Die Sunpower werden doch pos. geerdet,
wenn ich es noch richtig im Kopf habe?

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
12 kW ESS Peus-Testing
http://www.solarlog-heckmann.de
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2545
Registriert: 06.01.2007, 16:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 20,24
Speicher [kWh]: 12
Info: Betreiber

Re: Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 04:05

Hallo,

Was ich sagen wollte war,
das ich einen 3phasigen WR nehmen würde
und dann über einen hochohmigen Widerstand
Erden würde, so das die Isolation Überwachung
noch nicht anspricht.

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
12 kW ESS Peus-Testing
http://www.solarlog-heckmann.de
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2545
Registriert: 06.01.2007, 16:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 20,24
Speicher [kWh]: 12
Info: Betreiber

Re: Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Beitragvon donnermeister1 » 04.07.2018, 15:20

Gibt wohl keine Wechselrichter, die man als Ersatz nehmen könnte. Dann muss ich hoffen, dass meiner nie kaputt geht.
Benutzeravatar
donnermeister1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3838
Registriert: 28.04.2011, 11:23
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 10,6
Info: Betreiber

Re: Nur mal so aus Interesse (Wechselrichtertausch)

Beitragvon Weidemann » 10.07.2018, 16:36

VeronaFeldbusch hat geschrieben:und dann über einen hochohmigen Widerstand
Erden würde, so das die Isolation Überwachung
noch nicht anspricht.

Kann man zwar machen, aber das erdet die Module dann nur nachts -> wär mir bei den teuren Sunpower-Modulen zu riskant.

Ich würd am ehesten auf ebay nach gebrauchten Trafo-Geräten schauen...

ansonsten gibt die WR-Datenbank Anregungen: wrdatabase.php?dir_id=1&archive_status=0&mode=search&search=&search_type=field1&search_type2=field4&search_type3=field1&search_type4=field5&max_results=15&override_archiv=0&sort=field4_desc&search_results=0
Außer Fronius Galvo gibts kaum aktuelle Geräte.
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 8230
Registriert: 09.08.2009, 11:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber


Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste