Kostal Plenticore 7.0 mit BYD Akku

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Kostal Plenticore 7.0 mit BYD Akku

Beitragvon Boffy15 » 19.10.2018, 00:09

Hab grade mal den Batterie einsatz auf 500 Watt hochgesetzt, dann kommt das dabei heraus.

Gruß
Volker
Dateianhänge
20181019_004917.jpg
Benutzeravatar
Boffy15
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 03.07.2017, 19:55
Wohnort: Hamm
PV-Anlage [kWp]: 9160
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Re: Kostal Plenticore 7.0 mit BYD Akku

Beitragvon cyclist4fun » 19.10.2018, 04:37

Steht bei mir ebenfalls auf 50 Watt. Eine Einstellung auf 0 Watt ist nicht möglich. 50 ist das Minimum.
Wenn ich die Einstellung höher als die Grundlast mache, dann wird der Strom aus dem Netz bezogen und nicht aus der Batterie.
cyclist4fun
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.04.2011, 12:01
PV-Anlage [kWp]: 8,3 + 9,3
Speicher [kWh]: 10,24
Info: Betreiber

Re: Kostal Plenticore 7.0 mit BYD Akku

Beitragvon Produktmanagement_KOSTAL Solar » 19.10.2018, 14:25

Hallo Zusammen,

vielen Dank für Eure anregenden Diskussionen. Leider komme ich nicht jeden Tag zum antworten, aber frei nach dem Butler von Miss Sophie - I will do my very best.

Wie in unserer Erklärung zum Thema Zero Feed-In (siehe Downloadbereich) festgehalten, ist softwarebedingt die Regelgrenze bei den PLENTICORE plus und PIKO IQ Serien aktuell um ca. 50W. Um den Regularien des EEG zu entsprechen, zieht das Speichersystem keine Energie aus dem Netz.

Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung, verbessern wir unseren Regelalgorithmus so, dass wir mit einem der nächsten Updates die Regelgenauigkeit noch weiter verbessern werden. Dadurch reduziert sich die regelungsbedingte Einspeisung weiter.

Viele Grüße
Dennis
Bei Service-Fragen wenden Sie sich bitte an service-solar@kostal.com oder rufen Sie unsere Hotline +49 761 47744 – 222 an.
Benutzeravatar
Produktmanagement_KOSTAL Solar
KOSTAL-Team
 
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2016, 09:40
Info: Hersteller

Re: Kostal Plenticore 7.0 mit BYD Akku

Beitragvon Boffy15 » 06.11.2018, 22:14

Also ich hab das ja jetzt ein paar Tage (Wochen) beobachtet. Z.b.in einer Nacht von 00:15 Uhr bie 02:30 Uhr zeigt die Software von B-control an das ich in der Zeit 0,10 Kw/h eingespeißt habe. Wenn dem so ist geht das meiner Meinung ja auch in Ordnung, kann ich auf meinem neuen Offiziellen Stromzähler aber nicht nachvollziehen. Der Zeigt nur volle Kw/h an.

Gruß
Volker
heute nochmal 99 % Autarkie erreicht :D
Benutzeravatar
Boffy15
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 03.07.2017, 19:55
Wohnort: Hamm
PV-Anlage [kWp]: 9160
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste