kleinster 3-Phasen / Drehstrom Wechselrichter

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: kleinster 3-Phasen / Drehstrom Wechselrichter

Beitragvon bt.mail » 13.05.2018, 18:11

Hallo siegelring, willkommen im Forum!
Genau so wie es smoker59 schreibt, ist es. Du misst auf jeder Phase gegen N 230 V, also misst Du dann zwischen den Phasen 400 V. Völlig problemlos. Ganz normaler Drehstrom. Selbst die Richtung des Drehfeldes ist bei einem oder auch mehreren daran angschlossenen Wechselrichtern vollkommen egal und überhaupt kein Problem. Der / die WR synchronisieren sich einfach auf das auf, was von der Leitung her angeboten wird.
Gruß Torsten
15,81 kWp: 1 SMA SB4200TL mit 29xAleoS03 1 SMA SB2100TL mit 16xAleoS03 sowie 2 SMA SB3300 mit 48xAleoS03
seit 2007 sowie seit 03/2012 12,675 kWp 1 SMA STP12000TL mit 65xSchott Mono 195
17,745 kWp 2 SMA SB5000TL+ 1 SB4000TL mit 91xSchott Mono 195
bt.mail
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 620
Registriert: 27.05.2007, 14:31
Wohnort: Im Südwesten
PV-Anlage [kWp]: 50
Info: Betreiber

Re: kleinster 3-Phasen / Drehstrom Wechselrichter

Beitragvon Solarstrom_Simon » 13.05.2018, 18:41

Wird schwierig 4 bzw 8 Module und einen passenden Drehstromwechserichter zu finden....
Wie willst Du um die 660 V Optimale Spannung erreichen?

Schau Dir mal die Neue Variante von Solar Edge an
https://www.solaredge.com/de/products/p ... chnology#/

mit sonnigen Grüßen aus Bayern Solar Sepp 8)
Für Energie Alternativen Solarstrom Simon aus Bayern München / Olching
Benutzeravatar
Solarstrom_Simon
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 663
Registriert: 22.04.2008, 05:07
Wohnort: Olching
PV-Anlage [kWp]: 10
Info: Berater

Re: kleinster 3-Phasen / Drehstrom Wechselrichter

Beitragvon grani 57 » 13.05.2018, 18:57

Beim Winkelmann in Holland gibt es den AP.

http://www.winkelman-zonnepanelen.nl/pr ... play=tiles
Infini 3KW plus 14x 250 Watt.
Benutzeravatar
grani 57
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 367
Registriert: 18.11.2011, 21:09
PV-Anlage [kWp]: 3,5
Info: Betreiber

Re: kleinster 3-Phasen / Drehstrom Wechselrichter

Beitragvon FelzenSolar » 13.05.2018, 20:05

Die einfachste und preiswerteste Lösung:

4 x EVT 248 Modulwechselrichter ( ca. 130 Euro proStück)

An jeden Modulwechselrichter jeweils 2 Module 1 x Ost und 1 mal West/ Modul parallel anschließen

4 Modulwechselricher auf 3 Phasen verteilen fertig

Leitungsverlust ist vernachlässigbar und steht in keinem Verhältnis zu dem Aufwand neuer Leitungen
oder gar 3 Phasen WECHSELRICHTER
Benutzeravatar
FelzenSolar
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 638
Registriert: 06.10.2009, 22:22
Wohnort: Nettetal
Info: Händler

Vorherige

Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste