KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon tomaaron » 09.08.2017, 19:40

Hallo,

die Sicherung des Wechselrichters war draußen, habe sie wieder reingemacht, macht dann Selbsttest mit Status: Warten auf Anfahren, dann kommt die Fehlermeldung.(Fehler Zwischenkreis).
Das ganze wiederholt sich dann immer wieder. Hat jemand einen Tipp für mich ?
seit 01.02.2008 bin ich Betreiber einer Anlage mit :
6,12 kWp
34 x ERA Solar ESPSA 180
2 x WR KACO 3501xi und 2500xi
40° Dachneigung, Süd
Benutzeravatar
tomaaron
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2008, 18:53

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon Ralf Hofmann » 10.08.2017, 06:41

Hi,

tomaaron hat geschrieben:die Sicherung des Wechselrichters war draußen, habe sie wieder reingemacht, macht dann Selbsttest mit Status: Warten auf Anfahren, dann kommt die Fehlermeldung.(Fehler Zwischenkreis).
Das ganze wiederholt sich dann immer wieder. Hat jemand einen Tipp für mich ?

imho riecht das nach einem Defekt in der Leistungselektronik und einem Austausch des Geräts.

Bei eBay sind solche WR neulich recht günstig über'n Tisch gegangen.

Aber da Deine WR ja offenbar nochaus 2008 stammen und einen entsprechend schlechten Wirkungsgrad haben werden, würde ich darüber nachdenken, gleich für beide WR einen modernen zu kaufen, das Mehr an Ertrag, was Du dadurch einfährst wird Dir die Kosten für den neuen WR vermutlich bis Ende der EEG-Laufzeit locker wieder einspielen.
Den funktionierenden 2500er kannst Du dann entweder als Reserve liegen lassen oder bei eBay verticken.

Was als Ersatz für beide WR passen würde, können wir Dir ausrechnen, wenn Du uns sagst, welche Module zu wie viel Stück in wie vielen Strings montiert sind.
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10439
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon tomaaron » 10.08.2017, 07:02

Hallo,

Modultyp PS 160EA (180mJA5)
Voc 44,30 V

String 1: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 2: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 3: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 4: 12 Module a 180 Wp WR 2 KACO 2500 xi
seit 01.02.2008 bin ich Betreiber einer Anlage mit :
6,12 kWp
34 x ERA Solar ESPSA 180
2 x WR KACO 3501xi und 2500xi
40° Dachneigung, Süd
Benutzeravatar
tomaaron
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2008, 18:53

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon Ralf Hofmann » 10.08.2017, 07:44

Hi,

tomaaron hat geschrieben:Modultyp PS 160EA (180mJA5)

dann sind`s diese hier, oder? database.php?dir_id=1&archive_status=3&mode=display&id=15282
Dann hat Deine Anlage aber nur 33 Module, nicht wie in Deiner Signatur angegeben 34 Stück, oder?

Von diesen Modulen passen max. 19 Stück in einen String.

tomaaron hat geschrieben:String 1: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 2: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 3: 7 Module a 180 Wp WR 1 KACO 3501 xi
String 4: 12 Module a 180 Wp WR 2 KACO 2500 xi

Das ist zum Glück einfach.
Du kannst String 1 + 2 zu einem 14er String zusammenschließen und String 3 + 4 zu einem 19er String.
Dazu einfach von den Stringkabeln der jeweiligen Strings einen + und einen -, die sonst in den WR gegangen sind zusammenstecken, fertig,
Dann brauchst Du bei Deinem Dach einen WR mit 5 kVA und 2 MPPT, ich empfehle da einen Fronius Symo 6.0.
wrdatabase.php?dir_id=1&archive_status=3&mode=display&id=1192
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10439
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon tomaaron » 10.08.2017, 08:10

ja, 1 Modul wurde nachträglich wegen der Optik zu String 1 hinzugefügt, also insgesamt 34 Module.
Danke für die schnelle Berechnung, prima Service
seit 01.02.2008 bin ich Betreiber einer Anlage mit :
6,12 kWp
34 x ERA Solar ESPSA 180
2 x WR KACO 3501xi und 2500xi
40° Dachneigung, Süd
Benutzeravatar
tomaaron
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2008, 18:53

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon Ralf Hofmann » 10.08.2017, 08:18

Hi,

tomaaron hat geschrieben:ja, 1 Modul wurde nachträglich wegen der Optik zu String 1 hinzugefügt, also insgesamt 34 Module.

dann passt der 6er ja noch besser und ein 15er String hat auch nochmal eine höhere und damit bessere Stringspannung.


tomaaron hat geschrieben:Danke für die schnelle Berechnung, prima Service

Gern. Viel Erfolg beim WR-Tausch.
http://www.ebay.de/itm/Fronius-Symo-6-0-3-M-Photovoltaik-Wechselrichter-NEU-OVP-/282603330983?clk_rvr_id=1280117759968&rmvSB=true

http://www.secondsol.de/anzeige/Wechselrichter/Stringwechselrichter/SYMO-6-0-3-M_10681
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10439
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon tomaaron » 11.08.2017, 15:19

Hallo,

leider hat der Fronius Symo 6.0 Lieferzeiten bsr Mitte Oktober, solange kann ich nicht warten, habe ja sonst keine Erträge.
Was für Wechselrichter wären dazu eine gute Alternative ?
seit 01.02.2008 bin ich Betreiber einer Anlage mit :
6,12 kWp
34 x ERA Solar ESPSA 180
2 x WR KACO 3501xi und 2500xi
40° Dachneigung, Süd
Benutzeravatar
tomaaron
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2008, 18:53

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon Ralf Hofmann » 11.08.2017, 15:52

Hi,

tomaaron hat geschrieben:Hallo,

leider hat der Fronius Symo 6.0 Lieferzeiten bsr Mitte Oktober, solange kann ich nicht warten, habe ja sonst keine Erträge.
Was für Wechselrichter wären dazu eine gute Alternative ?

sind die beiden, die ich verlinkt habe denn schon weg???

Nahezu jeder andere 6 kVA WR geht auch. Als Alternative kommen diese hier in Frage:
Delta RPI M6A: wrdatabase.php?dir_id=1&archive_status=0&mode=display&id=2030
SMA STP 6000TL-20: wrdatabase.php?dir_id=1&archive_status=0&mode=display&id=890
Benning TLS 6.3: wrdatabase.php?dir_id=1&archive_status=0&mode=display&id=1841
Dazu noch ein paar chinesische Modelle.
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10439
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

Re: KACO 3501 xi Fehler Zwischenkreis

Beitragvon tomaaron » 11.08.2017, 15:59

das nicht, haben aber Lieferzeiten bis Mitte/Ende Oktober. Das ist zu lange, habe da ja keine Erträge.
seit 01.02.2008 bin ich Betreiber einer Anlage mit :
6,12 kWp
34 x ERA Solar ESPSA 180
2 x WR KACO 3501xi und 2500xi
40° Dachneigung, Süd
Benutzeravatar
tomaaron
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2008, 18:53


Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast