Ersatz für defekten SB 5000 TL MS

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Ersatz für defekten SB 5000 TL MS

Beitragvon danielsondi » 07.08.2018, 21:04

Hallo zusammen,

ich habe leider einen defekten SunnyBoy WR.

Die Anlage hat insgesamt 19,5 Kwp auf 3 SB 5000 TL MS aufgeteilt.

An dem defekten WR sind drei Strings angeschlossen:

String 1: 509V
String 2: 515V
String 3: 509V

Also 7 Module pro Sting.

Module (70 Stück insgesamt):
RWE Schott Solar
ASE 275 DG FT/MC
285Wp
UL=73,6V
UMPP=59,6V


Leider hängen die WR weit auseinander und es ist nicht so einfach möglich die drei gegen z.b einen SMA 25000 zu wechseln.

Gibt es einen einphasigen WR als alternative ohne die Stings anzupassen?

Danke für eure Hilfe.

VG
Daniel
danielsondi
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.09.2014, 22:08
Info: Betreiber

Re: Ersatz für defekten SB 5000 TL MS

Beitragvon Weidemann » 07.08.2018, 22:09

Solange sich das Verhalten am Netzanschluss nicht ändert, musst du die AR4105 nicht einhalten, darfst also weiterhin 5kW einphasig ohne Blindleistung einspeisen. Schau mal, ob du noch einen SB5000TL auftreiben kannst (dort sollte man noch die alte Norm einstellen können).

Aber rechne erstmal gegen, was es kostet wenn auch die anderen WR ausfallen. Da würd ich an deiner Stelle lieber die Stringkabel verlängern und z.B. einen STP 20.000 aufhängen.

In allen Fälllen vorher mit SunnyDesignWeb durchspielen, ob alles passt.
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 7965
Registriert: 09.08.2009, 12:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber


Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast