Envertech EVT500 macht nichts mehr

Alles über Photovoltaik Wechselrichter...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Envertech EVT500 macht nichts mehr

Beitragvon bt.mail » 10.06.2018, 10:04

Flicky76 hat geschrieben:Was wäre denn eine gute Alternative zum EVT 500, am besten auch mit einer Monitoringschnittstelle?
Plane mir zwei Trina 300wp Module aufs Dach zu stellen.
Da machen Strangwechselrichter ja nicht wirklich Sinn,oder?
Hat jemand mit dem Ae Conversion Wr gute Erfahrungen sammeln können?
Gruß Daniel

Hallo Daniel,
ich kann nur für die AE sprechen. Allerdings überwache ich sie nicht mit einer Schnittstelle, sondern nur über der Ertrag und das Anzeigelämpchen. Ein Kumpel hat die Version mit der RS485-Schnittstelle, kostet halt auch mehr. Aber mit RS-485 kenne ich mich (bisher) nicht aus bzw. hab ich noch nie was gemacht.

Gruß Torsten
15,81 kWp: 1 SMA SB4200TL mit 29xAleoS03 1 SMA SB2100TL mit 16xAleoS03 sowie 2 SMA SB3300 mit 48xAleoS03
seit 2007 sowie seit 03/2012 12,675 kWp 1 SMA STP12000TL mit 65xSchott Mono 195
17,745 kWp 2 SMA SB5000TL+ 1 SB4000TL mit 91xSchott Mono 195
bt.mail
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 567
Registriert: 27.05.2007, 14:31
Wohnort: Im Südwesten
PV-Anlage [kWp]: 50
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste