Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Gebühr

Hausanschluß, Einspeisezähler, TAB, Anschlussbedingungen, Netzbetreiber, etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Ge

Beitragvon jodl » 09.08.2018, 16:32

da hat sichs einer leicht gemacht, immerhin hat er eine Stelle gefunden wo es um Grundstücke und Netzanschlüsse geht, und das hat ihm auch schon gereicht.
fix an den, der noch weniger weiß als man selber, weitergemailt, und schon ist wieder ein Fall erledigt.
so arbeitet man da.
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9456
Registriert: 02.07.2007, 16:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber

Re: Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Ge

Beitragvon alterego » 09.08.2018, 17:20

Wäre ja schon verwunderlich, wenn sich die Clearingstelle nicht schon mal mit genau dieser Frage befaßt hätte: https://www.clearingstelle-eeg-kwkg.de/beitrag/2146
Im dort verlinketen Hinweisverfahren steht das nochmal ausführlich, das zu lesen dürfte für einen juristischen Anfänger aber schwierig sein.
Der VNB ist keine Rechtsberatungsstelle für Betreiber für Fragen zum EEG.
alterego
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8035
Registriert: 14.02.2014, 10:27
Wohnort: D 90xxx
Info: Betreiber

Re: Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Ge

Beitragvon Energiesparer51 » 09.08.2018, 17:53

jodl hat geschrieben:da hat sichs einer leicht gemacht, immerhin hat er eine Stelle gefunden wo es um Grundstücke und Netzanschlüsse geht, und das hat ihm auch schon gereicht.
fix an den, der noch weniger weiß als man selber, weitergemailt, und schon ist wieder ein Fall erledigt.
so arbeitet man da.

Man hat wirklich den Eindruck, die Mitarbeiter bei eingen Netzbetreibern werden extra geschult, wie sie Einspeisewillige und auch Anlagenmodernisierer am besten schikanieren können. Da braucht man schon mal Ausdauer und Blutdrucksenker.
Zuletzt geändert von Energiesparer51 am 09.08.2018, 18:02, insgesamt 1-mal geändert.
Energiesparer51
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1939
Registriert: 04.06.2013, 11:29
PV-Anlage [kWp]: 7,38
Info: Betreiber

Re: Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Ge

Beitragvon Weidemann » 09.08.2018, 17:59

drenk hat geschrieben:Nun hat mich ein weiterer Anlagenbauer (100%ige Tochterunternehmen meines Netzbetreiber) kontaktiert, mit der Bitte ein Angebot abgeben zu dürfen.

Na, wenn er schon so bettelt (und vielleicht illegal deine Daten verwendet, oder woher weiß er dass du dich grad für eine Anlage interessierst?!), dann solltest du ihm erlauben, sich die Arbeit eines Angebots zu machen 8) Preisvergleich ist schließlich immer gut.
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 7966
Registriert: 09.08.2009, 12:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber

Re: Anlage auf Flurstück ohne Anschluss errichten = 1038€ Ge

Beitragvon sundevil » 14.08.2018, 17:38

Am besten wegen Missachtung des Datenschutzes kostenpflichtig abmahnen. Wie wärs mit 1038 EUR Abmahngebühr? :) :lol:
(Oder hast du irgendwas unterschieben bzgl. Verwendung Deiner Daten?
8,7 KWp SO und W , TLX pro

Elektromobile: Renault ZOE Q210 und Pedelec
sundevil
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9373
Registriert: 05.05.2012, 13:47
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 27,45
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Verteilnetzbetreiber (VNB)



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast