Fragen zur All-Gefahren Versicherung SunSafeTOP

Alles über PV- und Solarversicherungen
Sponsor: http://www.rosa-photovoltaik.de

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Fragen zur All-Gefahren Versicherung SunSafeTOP

Beitragvon mse84 » 07.06.2018, 08:17

Hallo,
wir haben letzten Monat eine 9,6 kWp Anlage (LG Module, SMA Wechselrichter) auf unserem EFH in Betrieb genommen.
Jetzt bin ich aktuell nach einer PV Versicherung dafür. Ich habe mich schon ein wenig durchs Forum gelesen und verglichen.

Aktuell tendiere ich zur SunSafeTOP, hier habe ich eine Frage zur Absicherung Innere Betriebsschäden bis 2.000,-:
Ich verstehe das so das hierdurch auch mein Wechselrichter abgesichert ist, wenn er - sagen wir mal - nach 7 Jahren den Geist aufgibt. Ist das richtig?
Mich macht nämlich stutzig das unter "was ist nicht versichert" wiederum steht:
durch betriebsbedingte normale oder vorzeitige Abnutzung oder Alterung; für Folgeschäden an weiteren Austauscheinheiten wird jedoch Entschädigung geleistet.
Ja was den nun? Kann mich da jemand aufklären oder hat möglicherweise eine "noch bessere" Versicherung in dieser Preisklasse?

Danke schon mal im Voraus :)
mse84
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.05.2018, 14:54
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: Fragen zur All-Gefahren Versicherung SunSafeTOP

Beitragvon roox » 07.06.2018, 08:35

mse84 hat geschrieben:
Mich macht nämlich stutzig das unter "was ist nicht versichert" wiederum steht:
durch betriebsbedingte normale oder vorzeitige Abnutzung oder Alterung; für Folgeschäden an weiteren Austauscheinheiten wird jedoch Entschädigung geleistet.
Ja was den nun?


Wahrscheinlich, wenn der WR an Altersschwäche stirbt. :wink:
9,1kwp - 3x14 Schott Poly 217 - Fronius 100 IG+
Azimut -2° = 178° Süd, 35° Dachneigung

Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.
Benutzeravatar
roox
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1737
Registriert: 29.04.2009, 19:23
Wohnort: 89257
PV-Anlage [kWp]: 9,1
Info: Betreiber


Zurück zu Versicherungen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste