Beiträge von grmblgrmpf im Thema „Wallbox AC011E-01 wird nicht in iSolarCloud erkannt! Bitte um Hilfe!“

    Ich wollte ja Nachberichten. Ich habe nun das Auto vom Nachbarn angehangen und siehe da, nix geht. Es ist egal, ob ich in der iEnergyCharge App angemeldet bin, oder nicht (mit 20 Minuten Pause dazwischen im ausgeschalteten Modus. )


    Ich habe versucht wieder in die Einstellungen (Nicht als Eigentümer) zu kommen, da finde ich aber nix mehr, wo ich was einstellen kann. (gelöst, habe es auf dem iPad gesehen, in der Webanwendung nicht)



    Also habe ich in der iEnergyCharge App wieder alles eingerichtet und will die Ladung starten, da wird mir mitgeteilt, dass ich die falsche Wallbox ausgewählt habe, obwohl "online" angezeigt wird.



    In den Einstellungen finde ich folgenden dauerhaften Hinweis zur Wallbox, welche in iSolarCloud eigentlich korrekt dargestellt wird:


    Dann habe ich mal Offline Laden eingestellt, da ist die Wallbox auch nicht über 4 KW gekommen.


    Irgendwas scheint also ganz und gar im Argen zu sein. Achja. Installateur meldet sich natürlich nicht. Das habe ich also abgebrochen und offline Laden wieder ausgeschaltet. Nun sieht in der iEnergyCharge App es so aus:

    Eigentlich Schick, aber ich kann es dennoch nicht starten, nun kommt eine neue Meldung. "Ladegrät kann nicht gestartet werden", wo vorher die Mitteilung kam, dass ein falsches Gerät ausgewählt worden sei. Wenn ich auf das kleine hier sichtbare Dreieck klicke wird angezeigt "Wegen EV unterbrochen".


    OK, also bislang ist hier weder etwas selbsterklärend, noch einfach einzurichten, noch nachvollziehbar für den Laien. Gibt es Ideen, Tipps und Ratschläge? Ich wäre dankbar!

    Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht, da du mehr Optionen mit Berechtigungen zu haben scheinst, als ich.


    z.B.: wie im Post #4


    Bei mir steht kein "Gast"..

    [....]


    BG O.

    Hallo und vielen Dank. Das sieht bei mir wirklich anders aus und ich habe mal ein Photo angehangen, wie kann ich das im Profil ändern und somit Zugang erhalten?


    Edit: nach ein wenig Tüfteln (bin noch nicht weiter), habe ich einen neuen Account eingerichtet in iSolarCloud. Diesen habe ich als Administrator ermächtigt.


    Das erbringt eine kleine Änderung in den Einstellungen:

    Aber leider immer noch nicht das gewünschte.

    Hallo,

    nachdem Lesen in diesem und andren Foren bin ich leider noch nicht weiter und muss nun doch hier Fragen stellen. Ich habe eine Sungrow Wechselrichter (SH10RT, (WR)) und Sungrow Akku (SBR160) installiert, anschließend hat der Solateur noch eine Wallbox (AC011E-01 (WB)) installiert. Diese wird nicht in der Cloud/App angezeigt.


    WiNet-S Geräteübersicht:


    Die WB wurde in das WLAN eingebunden, (WB WLAN Zugang -> WLAN zuhause eingestellt, EMS mit PIN von RFID Karte eingestellt), WB ist per Kabel auch an WR angeschlossen). Resultat: Fritz!Box erkennt WB per WLAN, der WR per Netzwerkkabel an COM-1 Port nicht.

    Ich habe den COM-1 mal abgemacht und nachgeschaut wegen der Verkabelung:


    Der Hinweis zum Charger Access Port (#10) kann nicht gefunden werden.


    Die Checkliste:

    o Ist Firmware Sungrow Hybrid auf Version ..21/..18 oder höher ? (Firmwaredatei aktuell: ..0302.zip)


    Ja


    oIst Anschluss am (innen) grünen Kommunikationsstecker des Hybrid korrekt ? Zum Vergleich: Pin 4 AC011E-01 muss an Pin 4 Sungrow Hybrid sein. (Falls nicht: „Inbetriebnahme unvollständig“)


    Ich denke schon!


    o Das RJ45-Kabel wird nicht am WiNet-S angeschlossen, nicht am nativen LAN-Port . (Auch wenn später die AC011E-01 als „verknüpft mit WiNet-S Seriennummer“ angezeigt wird)


    Ja


    o Wurden am Hybrid lange Aderendhülsen 15mm verwendet oder bei Festader entsprechend lang abisoliert ? Falls viele Kommunikationskabel dann diese mit Kabelbinder zusammen fixieren.


    Ich denke schon, die anderen klappen ja auch in der Verbindung.


    o Steht die Einstellung Charger in der iSolarCloud auf "RS485-1„ ? Einstellen und speichern, danach Hybrid und WB für 10 Minuten herunterfahren . Nach dem Hochfahren wird AC011E-01 nach spätestens weiteren 10 Minuten erkannt.


    "Einstellung Charger" NICHT gefunden!


    o Wird mit dem Endkunden-Zugang das Starten begonnen ? (Installeur kann einstellen aber nicht Starten)


    Trifft noch nicht zu.


    o Hat der vorzusehende 30mA RCD Typ A zwischen Wallbox und Anschluss ausgelöst ?


    ???


    o Ist der AC011E-01 zwischen Hybrid und Energy Meter angeschlossen (richtig) oder direkt am NAP (falsch) ?


    Dazwischen.


    o Ist es ein AC011E-01 oder AC011E-01 L1 ? (..L1 nur RFID/iEnergy App)


    ...-01


    o AC011E-01 nicht über QR-Code hinzufügen ! (nur für iEnergy Charge App)


    ??? In der App für mobile Geräte? iEnergyCharge? Ich habe die Ladestation da eingerichtet. Leider noch kein e-Auto zum Test vorhanden. (Wartezeit 10 Monate ... ich dachte die stehen auf Halde und keiner will sie mehr...)


    o AC011E-01 muss auf „EMS“ stehen. (Wenn nicht dann Laden nur mit RFID-Karten)


    Ja, das habe ich eingestellt.


    o Bitte beide app OS‘s und Webbrowser ausprobieren, probehalber, evtl. ist etwas geblockt


    ???


    Die Anlage runterfahren, 10 Minuten warten und wieder hochfahren hat auch nichts gebracht.


    Meine Frage(n):

    Was kann das Problem sein, wo muss ich noch nachschauen?
    Wo finde ich die Einstellung "Einstellung Charger in der iSolarCloud"?


    Vielen Dank für die Hilfe schon im Voraus.