Beiträge von JohnBon im Thema „Fenecon Home zieht permanent Strom aus dem Netz“

    Papawolf kannst du mal einen aktuellen Screenshot von einem kompletten Tagesverlauf deiner Anlage posten?

    Ist die Einspeisung deiner Anlage evtl. aus oder noch beschränkt?


    Die Einstellungen die du hier vor Monaten mal gepostet hast sind eigentlich die Einstellungen für Nulleinspeisung.

    Wir setzen alle unsere Fenecon Anlagen auf Nulleinspeisung, wenn noch kein Zweirichtungszähler verbaut ist. Die Messwerte im Monitoring sind bis zum Zählertausch bzw. bis wir die Einspeisebegrenzung aufheben manchmal etwas wirr und wie Cyndane auch bereits beschrieben hat, zieht die Anlage bei Nulleinspeisung auch manchmal aus dem Netz, damit nichts in die andere Richtung fließen kann.


    Zum Thema Support von Fenecon: Geht über Euren Installateur - wir bekommen dort eigentlich immer zeitnah eine Antwort. (wobei es aktuell auch manchmal etwas länger dauert, als letzten Sommer)


    JohnBon