Beiträge von Enouk im Thema „Fenecon Home zieht permanent Strom aus dem Netz“

    Bei mir sind es jeden Tag ca.2kWh.

    Gibt es hier etwas neues? Bei mir sind es täglich etwa 2 KW (gemessen mit Tibber Pulse) obowhl der Speicher immer genügend geladen ist und keine Notstromreserve eingestellt ist. Das sind im Jahr immerhin ca. 720 KW unnötiger Bezug. Bei den aktuellen Preisen nicht ganz unerheblich. Damit komme ich max. auf 93% Autarkie. Ist dies generell technisch bedingt oder machen das andere Wechselrichter und HEMS besser?