Beiträge von DiskusSM im Thema „Dacia baut E-Auto“

    Das Auto ist klein, sparsam, reicht vollkommen.

    Zum Pendeln zur Arbeit schon - und womit fährt die 5-köpfige Familie in den Urlaub??

    es ersetzt meinen alten VW Lupo, 23 Jahre alt. Es ist ein Zweitwagen. Meine Frau benützt den Benziner, im Sommer wird sie das e Auto nehmen, ich das Fahrrad. Im Winter nehme ich das E AUto, sie den Benziner.

    Urlaub? Wie oft fährst du denn in den Urlaub? Wenn es nur um einmal im jahr geht, dann kann man sich auch eines mieten.

    Nachdem die Produktion des E-Ups/Mii/Citygo-E für das Jahr 2021 bereits verkauft ist, müssen wir uns weiter nach einem bezahlbaren elektrischen 2. Wagen umschauen.


    Im Herbst diesen Jahres soll wohl ein E-Dacia das Licht der Welt erblicken.

    ich habe mir jetzt einen DAcia Spring bestellt. Gelifert wird er April 22. Ich habe die etwas bessere Ausstattung gewählt und die CCS Ladebuchse. Somit zahle ich für das Auto 12600 € nach Abzug aller Förderungen. . Geladen wird es an meiner PV ANlage. Im Winter natürlich vom Netz.

    Ich finde dieses Auto zum Pendeln ideal. Habe ca. 25 km einfach in die Arbeit. Im Sommer nehme ich das E bike, an schlechten Tagen und im Winter den Dacia. Das Auto ist klein, sparsam, reicht vollkommen. Mann muss keine 3 Tonnen SUVS elektrisch bewegen. Hat meiner Meinung nach nix mit E Wende zu tun.