Beiträge von int5749 im Thema „SMA Home Manager + Home Connect Bosch“

    Hallo,


    Im Sunnyportal siehst du aber deinen Home Manager Stromverbrauch gesamt und Netzeinspeisung??


    Und die Performance Lampe leuchtet?!?

    Ja, das ist alles OK.


    Nur die Kommunikation des Geschirrspülers mit dem Home Manager will nicht klappen.


    Ich komme aber auch über mein Notebook, sofern über WLAN verbunden, nicht auf den Home Manager. Dazu muß ich das Notebook über LAN verbinden.


    Multicast ist an, die Repeater bilden mit der FRITZ!Box ein Mesh.

    Ja, die WLAN Geräte dürfen kommunizieren, aber in der Liste fehlt der Homa Manager, da dieser ja im LAN hängt.

    Die Option ist aber aktiv.


    Evtl. liegt es daran, das ich aus dem WLAN auch nicht mit dem Sunny-Home-Manager-Assistant auf den MAnager komme? Dazu muss ich das Notebook ans LAN hängen. Sehr seltsam, da ich dachte das LAN <> WLAN transparent ist. Finde da auch keine EInstellung oder Internet Informationen.


    Wird die Spülmaschine im Anschluss eigentlich erfasst, was diese an Strom verbraucht?? Also als eigenens Device im Haus??

    Also bei mir klappt dies auch nicht und ich bräuchte noch Tipps.


    Home Manager 2.0 mit Sunny Portal verbunden und reported schön brav die Daten, per LAN direkt an der FRITZ!Box

    Siemens Spülmaschine mit Eebus im WLAN (Mesh über FRITZ!Box mit 2 Repeatern)

    Ich aktiviere die Funktion in der Spülmaschine „Energiemanager verbinden“ und im Display startet der 2 Min Countdown

    Dann schnell in den Keller und die Reset Taste am Home Manager für 8 Sek gedrückt um einen Neustart zu forcieren


    Dann läuft der Timer ab und die Verbindung ist fehlgeschlagen :-/


    Dabei ist es egal, ob der WR gerade aktiv ist oder ich es Abends versuche.


    Ich verzweifle noch an der Geschichte und vermute noch ein „Problem“ in der Kommunikation LAN <> WLAN?? Finde aber dazu nichts :(


    VG

    INT5749