Beiträge von _Andreas_ im Thema „Enpal GmbH“

    Woran/womit verdient eine solche Firma Geld

    Ich bin auch mehr oder weniger über Enpal auf das Thema PV gestoßen.

    Schaue die genau die monatliche Rate an, rechne diese auf 20 Jahre hoch und vergleiche diese Summe mit einer Kauf PV Anlage.


    Was mich abgeschreckt hat, waren einmal die Annahme der Strompreissteigerung, und die Tatsache, dass ich nach 10 Jahren die Anlage für eine höhere Summe ablösen könnte, wie man aktuell für eine neue Kauf PV Anlage bezahlt.

    Wie bereits erwähnt findet man alle Infos hier im Forum, die Zeit sich einzulesen lohnt sich...

    Bin auch an einer PV Anlage im Miet-Modell interessiert, und bin auf diesen Beitrag gestoßen.

    Klar, dass der Kauf einer Anlage unterm Strich immer günstiger ist, als ein Mietmodell aber wenn die Alternative ist keine PV Anlage zu Betreiben, sieht das nochmals anders aus.

    Wenn ich den Betrieb und mögliche Einsparung sehe, klingt das Konzept mit Sorglospaket und ohne Risiko für mich recht interessant.