Beiträge von ingo cgn im Thema „Speicher Ja/Nein?“

    Es ging um Ökologie, nicht um Ökonomie.

    Butter bei die Fische! Auf welcher Seite deiner Studie steht das Speicher ökologisch positiv sind. Jedem der 2 Meter weit denken kann muß doch klar sein, daß Speicherverluste letztenendes nicht erfolgtes Verdrängen von konventionellen Kraftwerken bedeuten. Dach halb voll statt ganz voll weil das Geld was der Speicher kostet nicht mehr fürs Dach zur Verfügung steht. Meine Unterstellung daß du mit Speichern Geld verdienst hast du ignoriert, also hab ich wohl ins Schwarze getroffen.

    Wie ich an anderer Stelle schon schrieb, ignoriere ich die für den Status Quo sicherlich zutreffenden Zahlen nicht. Auch hier nochmal der Verweis auf die HTW-Studie und das angestrebte Ziel. Ignorieren die die einfachen Zahlen auch?


    https://pvspeicher.htw-berlin.…icher-Inspektion-2018.pdf

    Liest du dir auch durch was du verlinkst? Die kwh Netzstrom kostet 30 Cent, nen Rechenweg zeigen die nicht auf, wenn man mal nachrechnet, zeigt sich daß das nur Murks ist. Verglichen wird nicht PV mit/ohne Speicher, sondern gar nix mit PV&Speicher. Entweder bist du komplett ignorant oder du stehst bei der Speichermafia auf der Gehaltsliste.