Beiträge von ZeroDown

    Ich hab halt explizit nach dem GTIL2 gesucht, der etwas teurer war, ich weiß nicht ob das alles die gleichen Geräte sind:

    GTIL2


    Ich hab jetzt einen aus Frankfurt bestellt für ca 250€, mal schauen was mit dem Geld aus China passiert... bis jetzt hab ich noch keine Antwort vom Verkäufer!


    Gruß
    Marco

    Gibt es nicht die Möglichkeit das Ding nach China zurückzuschicken und sich das Geld erstatten zu lassen?

    Hi,

    ja, das ist das was ich auch aus der EMail raus gelesen habe. Kostenlos zurückschicken geht wohl, den Rest muss ich mit dem Verkäufer klären.

    165€? Das ist ja Spott Billig... aktuell zahlt man fast 100€ mehr dafür...

    Hallo zusammen,


    ich wollte mal nachfragen, ob hier schon mal jemand Probleme mit dem Zoll hatte?


    Wenn nein:

    ich habe welche!


    Gerade per Mail bekommen vom deutschen Spediteur bekommen:


    Ihre Sendung ist nicht einfuhrfähig , bitte teilen Sie uns mit, ob diese zurück an den Absender gesendet oder aber vernichtet (Vernichtungskosten:170,00 EUR) werden soll.

    Anbei ist die Mail vom Zollamt:


    die Sendung unter der o.a. Bezugsnummer ist nach Mitteilung der Regierung von xxx - Gewerbeaufsichtsamt - vom heutigen Tag u.a. wegen fehlender CE-Kennzeichnung, fehlender deutschsprachiger Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweisen nicht einfuhrfähig.

    Teilen Sie mir bitte mit, ob die Ware wiederausgeführt oder vernichtet werden soll.


    Wie bekomm ich jetzt meinen WR? :-(

    Ok, dann durchsuche ich morgen mal die beispiel datei!

    JSON hatte wirklich zu viele Infos, mir reicht die txt, danke für den Tipp ?


    Nein, da kommt noch ein Spannungsteiler und ein Kondensator zum glätten hin, sollte so funktionieren.

    Die 5 V wären nicht mal nötig, da der WR 100% Leistung bei 1,65V ausgibt. Also reichen die 3,3V auch um den Spannungsteiler zu füttern.


    Hier die Schaltung dazu, wenn es dich interessiert

    https://www.goingelectric.de/f…ic.php?p=1344620#p1344620


    Riesen Dank für deine Hilfe bis jetzt

    Erstmal GN8


    Gruß Marco

    Hallo Frank,

    also der Link funktioniert schon mal:

    http://192.168.178.100/data/c3…35d072e1a34.json?from=now


    Danke, ein weiterer Schritt in die richtige Richtung :-)

    jetzt muss ich den JSON nur noch dem D1 Mini beibringen, da les ich gerade, häng aber irgendwie. Eine Beispieldatei oder ähnliches hast du nicht, oder?


    OK, wenn die Regelung träge wird, da über DB usw. gegangen werden muss kann ja im nächsten Ausbauschritt noch optimiert werden. Ich wäre froh wenn die Regelung ansatzweise erstmal funktioniert.


    Alternativ wäre es möglich, den lokalen httpd vom vzlogger oder MQTT zu nutzen.

    Hier bin ich dann komplett ausgestiegen :-(


    Danke und schönen Abend noch.
    Gruß
    Marco

    Hallo zusammen,


    vielleicht hat ja jemand sowas schon am laufen oder könnte mir kurz helfen, wie ich das einrichten kann.

    Ich bin leider nicht mit SQL bewandert, daher die Frage...


    Ich möchte den aktuellen Bezug, der aktuell auf meinem Volkszähler visualisiert wird, von einem D1 Mini (ESP2866) abrufen, damit ich diesen Wert dann verarbeiten kann.

    Was will ich damit machen: Die Ansteuerung meines BatterieWR (GTIL2) mit einem PWM 0..5V Signal um den Bezug nach Sonnenuntergang auf "0" zu fahren.


    Den D1 Mini per WLAN mit der DB zu verbinden scheint auf jeden Fall zu funktionieren:

    Das hab ich aus dem Beispielprogramm raus kopiert

    und ab hier weiß ich nicht wie ich weiter machen muss.


    Vielen Dank für die Hilfe


    Gruß
    Marco