Beiträge von MiniSolar3000

    Hallo stromdachs,


    vielen Dank für deine Ratschläge. Die Verbindungen wollte ich mit 16mm² Kabel legen und mit Rohrkabelschuhen bestücken. Das ganze dann natürlich mit einer Crimpzange verpressen. Ich habe nur nicht ganz verstanden was du mit der Erhaltungsladung meinst, ist dies die Ladung die der Batterie zugeführt werden muss damit diese nicht durch Selbstentladung beschädigt wird? Die Sicherungen halten 16a, alle Batterien parallel wären doch 78 Ampere? Würde die dann nicht rausfliegen?
    Grüße

    Hallo,


    ich habe vor mir eine kleine Solaranlage zu bauen und habe einige Fragen dazu. Würde mich über einige Tipps sehr freuen :danke: . Erstmal meine Daten: Ein Solarpanel mit 270 Watt. Solarakkus sind von Sunbatterie, SB12-26H. Drei Stück habe ich momentan davon. Laderegler möchte ich mir folgenden kaufen: http://www.ebay.de/itm/2513019…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT. Nun frage ich mich wie ich die Akkus parallel schalten kann. An den Kontakten der Akkus sind Gewinde. Kann ich also einfach runde Kabelschuhe an diese anschrauben? Wie kann ich die Akkus dann noch parallel schalten? Darf ich die Kabel einfach so zusammenlöten oder gibt es auch für diesen Zweck ein Element das ich verwenden sollte?
    Sorry für die vielen Fragen, ist meine erste Anlage :D


    Grüße