Beiträge von Globert

    Hallo


    ich habe vor kurzem einen neuen 24V 1300W Sinus Wechselrichter quasi geschenkt bekommen und möchte nun meinen eigenen Strom erzeugen.
    Habe einen Balkon mit Westausrichtung ca. 5mx1,5m. Ab 11-12 Uhr knallt die Sonne schön hin allerdings habe ich ab dem späten Nachmittag immer eine Teilschattierung durch das Geländer.
    Meine geplanten Komonenten sind folgende:
    2x Solar Frontier SF160-S
    Tracer2215BN Regler
    2x 100AH Solarbatterie
    Die beiden Panels parallel an den Regler.


    Benötige ich noch zusätzliche Dioden oder Rücksicherungen?
    Reicht es wenn die Panels an dem Geländer erde?
    Macht die Anlage überhaupt sinn mit den Dünnschicht Panels? Mono wären zwar billiger aber mein Nachbar hat ein 100 Watt Mono und meint im Winter kommt da sogut wie kein Saft raus. Ich denke die CIGS Panels wären für meinen Zweck gut geeignet zumal ich Vormittags auch nur diffuses Licht habe. Hat schon jemand mit den Solar Frontier Panels erfahrung oder kennt günstigere Alternativen?
    Die Anlage sollte ca 200 Watt für 3-5h am Tag liefern können besonders im Winter, je mehr desto besser.


    Vielen Dank im Voraus