Beiträge von Nighteye

    Guten Morgen,

    Sorry wenn ich hier falsch bin, hab den Huawei Sun 2000 33 KTL-A. Habe ein etwas seltsames Verhalten beim Einschalten.

    Im Normalfall schaltet er mit 3 laut vernehmbaren Klackgeräuschen ein und fährt danach hoch.

    Allerdings bei der Inbetriebnahme ist es bereits passiert, dass das "Klackern" sich mehrmals (würde so schätzen 15-20x) wiederholt, wie wenn ein Schütz nicht anzieht.

    Da das Gerät jetzt in Dauerbetrieb ist, ist mir das nicht mehr aufgefallen, allerdings heute früh (6:25) zufällig im Keller und da konnte man das jetzt deutlich höhren. Nach ca 15-20x dann nicht mehr (stand nicht direkt beim Wechselrichter).
    Im Log nachgeschaut. Das scheint genau der Zeitpunkt gewesen zu sein, wo der Wechselrichter "aufgewacht" ist, danach scheint er angelaufen zu sein da ab da Strom produziert wurde.

    Ob das die letzten Tage (Wochen) auch so war kann ich nicht nachvollziehen.
    Im LOG des Wechselrichters sind von heute keine Fehler. Ansonsten mehrfach (Major, Anormale Netzspannung) Ursache 29 Alarm 301).

    Kennt jemand dieses Verhalten?


    Gruß


    Peter

    Danke für die Info.

    Das mit dem Flackern hat mir keine Ruhe gelassen. Heute festgestellt, das auch das Kästchen mit der Antenne auf dem Dach das gleiche "Flackern" zeigt. Allerdings nicht den ganzen Tag sondern nur "Abends".

    Bin dann mal rauf und man sieht wie die Antenne sich dreht und verzweifelt versucht ein besseres Signal zu bekommen..


    Werds wohl noch ein paar Tage beobachten...


    Danke und Gruß


    Peter

    Mein Elektriker hatte dazu ein kleines Kästchen mit dem das getestet wurde, musste auch ein Protokoll an das Bayernwerk übermitteln.


    Bei mir wurde Kabel aufs Dach gelegt und die Antenne dort montiert.

    Leider "flackert" das Signal und scheint nicht stabil.
    Muss das mit meinem Elektriker nochmal abklären.


    Peter

    Danke für den Link,

    Bayernwerk beruft sich aber auf Änderungen zum 1.4.2021
    "Grundlage für die Erstellung der Einheitenzertifikate ist die DIN VDE V 0124-100 (VDE V 0124-100). Diese wird voraussichtlich im Juni 2020 veröffentlicht, ist aber bereits ab sofort als Vorabversion erhältlich."

    Leider dazu kein passendes Einheitenzertifikat gefunden..

    Eins (auch im Link) ist zwar noch bis 04.06.2025 gültigt aber die VDE oben ist nicht aufgeführt...

    Peter