Beiträge von helmut 28

    Meine Versicherung macht mir zur Auflaufge das die
    Wechselrichter ohne Hilfsmittel (Leiter) errichbar sein müssen, und
    beruft sich dabei auf die DIN BDE 0 100-530.
    Wer hat Erfahrungen hierzu!