Beiträge von MatthiasWM

    Hallo liebe Community,


    Ich lese nun schon eine ganze Zeit mit und hoffe auf Empfehlungen für mein gewerbliches Projekt.


    Ich habe die Möglichkeit auf einem Parkplatz in Krefeld Uerdingen (bei Düsseldorf) Fläche zu mieten, um dort 8 oder mehr Carports mit PV aufzustellen. Seit einiger Zeit schon biete ich eine Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge, was ich bei dieser Gelegenheit auf 8 Stationen erweitern werde. Das ganze soll gewerblich über meine GmbH abgewickelt werden.


    Es wäre toll, wenn sich jemand aus der Region mit mir zusammen setzen könnte um eine sinnvolle Dimensionierung der Anlage zu finden. Wenn das technisch und betriebswirtschaftlich klappt, dann kann eigentlich auch schon gleich mit der Durchführung begonnen werden. Die Finanzierung steht.


    Herzlichen Dank,


    Matthias


    Kontakt: pv@m.melcher.gmbh , oder natürlich auch gerne als öffentliche Diskussion hier.

    Zitat von donnermeister1


    Ja, gibt es. Nennen sich Gesetze. EEG, UStG, EStG.


    Ja, danke für den Hinweis. Ich hatte eigentlich nicht vor, den gesamten Gesetzestext durchzulesen.



    OK. Danke. Dann werde ich mich direkt an den Netzbetreiber wenden... .

    Seit Frühjahr 2015 liefert meine Anlage wunderbar Strom für mein Eigenheim in Düsseldorf und speist auch ins Netzt ein. Jetzt versuche ich verzweifelt, durch die aktuellen Threads zur Jahresabrechnung durchzublicken, blicke aber nicht. Gibt es irgendwor eine Punkte-Liste, was ich ganz genau wann und bei wem anmelden muss?


    Im Januar kam jemand zum ablesen, und ich hoffte, dass damit bald Geld auf dem Konto sei und alles erledigt sei. Ist aber offen bar nicht.


    Ganz herzlichen Dank für Eure Hilfe! Sorry, wenn ich das irgendwo hätte finden müssen.


    - Matthias


    (Düsseldorf, Privathaushalt, Anlage als Kleingewerbe, 9.810 kWp)