Beiträge von puarob

    Am Tripower 6000 kann ich auf dem Display sehen wieviel A und V ich pro String erreiche. Wenn ich mich richtig erinnere ergibt
    A x V = Watt, da ich aber nicht immer im Keller vorm WR sitzen möchte, gibt es eine einfache Lösung wie ich diese Daten vom WR auf mein PC bekomme? Im Sunnyportal wird nur gesamt angezeigt.


    Danke

    Zitat von hgause

    228V beim STP sind kagge. Klar läuft der WR damit, aber fahr mal Dein Auto im 6.Gang bei Tempo 30 :roll:


    verstehe was du meinst .
    ich hab tja 2 Strings einmal die 8 und einmal die 15 Module,


    ABER sind diese Werte bei dem Tripower 6000 viel schlechter als beim SB 5000?
    Laut Anlagenplanes bekomme ich damit 805 KWH/p hin.

    bin gerade leider unterwegs wenn ich mich richtig erinnere steht am WR die eine Seite 228 V und die andere 488 V und dazu die A die ich nciht im Kopf habe

    ja so ist es , vor allem habe ich zu wenig Ahnung davon.
    aber seid mal so lieb und erklärt mir den Unterschied vom Tripower 6000 zu einen SB 5000.


    Es gibt keine Verschattung, ich warte nun mal den Februar ab und lade dann die Zahlen alle hoch. Danke euch allen

    Nein es ist keine Schutzbehauptung Inch Gerüstbau war es 1405 Euro pro KW/p bezahlt haben wir nette 8400 Euro Gerüst wurde mit 400 Euro berechnet.
    Standort 45327 Essen
    in der Monatsauflistung steht zb
    Januar 140 kw
    Februar 200 kw im Sommer zb 550 -650 kw
    darauf waren meine Prozente bezogen


    Es gab ne Planungssoftware und man zeigte mir das mit dem WR 6000 eine bestmögliche Erreichung möglich wäre und dieser "Balken" in einen positiven Bereich liegt. Man sagte bis 120 wäre es ok und nun liege ich bei 104 fragt bitte nicht wie der Wert hiess.
    Da alle Angebote die ich bekommen habe einen ähnlichen WR verbaut haben mal den 5000 mal den 6000 dachte ich dann muss es ja wohl so sein vor allem das mit der Planungssoftware und den Balken ZB die RWE wollte nen 5000 verbauen .
    Den SB 5000 hat man mir nur einmal empfohlen und alle denen ich es dann gezeigt habe bei den folgenden Angeboten meinten der wäre zu knapp bemessen.

    dann mal die Vorstellung der Anlage:
    8 Heckert NEMO 260 auf der Ostseite mit 13Grad Abweichung nach N
    15 Heckert Nemo 260 auf der Westseite mit 13 Grad Abweichung nach S
    WR SMA Tripower 6000
    Dachneigung 35 Grad


    Der Link geht leider nicht.


    Erwartung laut Prognose ca. 4400-4700 kw
    705-805KW/p

    Hallo an alle ,


    wir haben im Dez von 9 Anbietern einen KV und eine erwartungsprognose aufgrund der Wetterdatenanalyse der letzten 20 Jahren erstellen lassen. Fast alle Anbieter lagen was die Erwartung angeht gleich (+/-3%) nun habe ich die Anlage auf dem Dach und bin im Januar bei 61 % unter den Erwartungen auch im Feb werde ich es nicht annähernd schaffen. Wie verhält es sich bei euch. Oder ist es nur gerade ein scheiss Monat der besonders "Grau" ist im Berge´gleich zu sonst. Auch wenn ich mir nen Sommermonat raussuche müsste ich mit meiner 5,98 KW Anlage jeden tag fast 34 KW erzeugen, das ist doch nicht realistisch oder?


    Danke für eure Infos