Beiträge von RolandD

    Die zitierte Fussnote dazu:


    MPP-Bereich 120V...180V (bei eingeschränktem Strom von 9,5-13A). MPP-Bereich 680V...720V (bei eingeschränktem Strom von 11A). Detailierte Auslegung über KOSTAL (PIKO) Solar Plan


    Funktioniert also nur wenn Sonne voll da ist.

    Und erklärt warum er bei der Verschattung schwächelt. In den ersten Beispielen liegt der Strang an der Leerlaufspannung der Module - einen MPP hat er da nicht gefunden.

    Die MPP-Spannung ist mit 345-720 V angegeben. Bei 150V findet er den MPP nicht. Dazu kommt noch Verschattung .. (?)


    Die Spannung der Module wird zwischen 32,5 (200W/m2) und 33,7 V(1000W/m2) angegeben.

    Gibt es nicht von kostal ein simulationsprogramm ?


    Dort könnte man die Spannungslage überprüfen. in dem Thread hätte Pflanze nach dem Bebauungsplan gefragt ... kam da was raus ?


    Wie schon gesagt - vielleicht sagt noch jemand was dazu.


    Spannung bedeutet das zu wenig da ist weil zu wenig Module. 12 Strings bei 33 V sind etwa 360 V. Der kostal brauch 330 V (irgendwas in der nähe) um überhaupt regeln zu können.


    Die Spannung des Module ist zum Teil auch temperaturabhängig. Deshalb sind die 33V nur ein Richtwert.

    Vermutlich kam die Idee schon öfters. Aber warum nehmen die nicht ihre PV und ihre Elektronik und bieten sie für andere Fahrzeuge an. Die müssten doch inzwischen genug Erfahrungen haben um einen Umbau fertig zu bringen.

    Weil sie die Solarzellen noch nicht ausprobiert haben. Bei den alten BMW i3 Prototypen sind die Solarzellen nicht an die Batterie angeschlossen. Es sind immer noch nur Theorien. Die Solarzellen werden nicht von Sono Motors entwickelt. Sie haben lediglich ein Patent für Solarzellen an Autotüren.

    selbst ein Patent bräuchten sie nicht, wenn sie die Türen bestücken und liefern könnten.


    So ne Tür könnte man fast schon einschicken.

    Vermutlich kam die Idee schon öfters. Aber warum nehmen die nicht ihre PV und ihre Elektronik und bieten sie für andere Fahrzeuge an. Die müssten doch inzwischen genug Erfahrungen haben um einen Umbau fertig zu bringen.


    Das man mit Elektroautos noch nen Blumentopf gewinnen kann - ist schon zweifelhaft.