Beiträge von BleiEnte

    Hallo in die Runde,


    Folgendes zur Info:

    Der WR wurde im Rahmen der Garantie von einem Servicemonteur getauscht. Die Anlage läuft nach 10 Tagen Ausfall, jetzt wieder Seit 4 Tagen einwandfrei. In den bisherigen 5 Jahren PV-Betrieb, wurden bisher zwei Hybrid von Fronius kostenlos getauscht. Ich hoffe, das der jetzige etwas länger durchhält, da ich als nächtes eine Batterie von BYD anschließen möchte.

    Hallo in die Runde,


    seit gestern 17:05 zeigt mein Fronius Symo Hybrid 4.0-3-S auf dem Display den Fehlerstatus 401 an und es wird keine Leistung mehr erzeugt.


    Der WR ist laut dem Anlagenreport mitten in der Produktion ausgestiegen, ein Power Off/On zeigte keinerlei Wirkung.


    Über das Web-Interface wird zusätzlich auf ein Software-Update hingewiesen, da angeblich eine Komponente noicht die aktuelle Software hat.


    Das Update kann zwar gestartet werden, aber es bricht kurz vor Ende ab. Ich gehe daher davon aus, das wohl etwas kaputt gegangen ist.:(


    Vielleicht hat jemand aus dem Forum noch eine Idee oder einen Hinweis.:idea:


    Schöne Osterfeiertage und belibt gesund.

    Hallo in die Runde,


    nachdem ich in der letzten Woche immer eine Fehlermeldung erhalten habe, konnte ich heute vormittag das Update ohne Probleme starten, Aktuell läuft es noch und steht bei 85%. Man muss etwas Zeit mit bringen, da dass Update wohl ca. 1h braucht!


    Sobald ich zur Funktion etwas sagen kann, melde ich mich wieder.


    Sonnige Grüße8)

    Axel


    Edit: Der WR ist nach dem Update sauber gestartet und hochgelaufen, aktuell sind keine Probleme feststellbar.

    Guten Morgen,


    das Problem lag am Webinterface auf Seiten der Solarlog, seit heute Morgen ist die Wetterprognose wieder aktiv.


    Die Service- und Supportabteilung von Solarlog hat das Problem, nach einer E-Mail von mir, innerhalb von zwei Tagen bearbeitet.


    Das ist Top und nicht bei allen Herstellern/Lieferanten so! :)

    Hallo Michi,


    mManchmal muss man warten können. Ich wollte schon letztes Jahr bei der LG chem resu 7h zuschlagen. Mich hatte damals nur die zusätzliche Fronius Box und der aktuell nicht vorhandene Notstrom Betrieb gestört.


    Mit dem Erscheinen der BYD HV ist das Thema LG für mich erledigt. Meine Planungen für eine BYD HV 6.4 laufen, wenn alles klappt werde ich diese noch in diesem Jahr installieren. Dann ist meinem Fronius Hybrid 4.0 auch nicht mehr so langweilig. ;-)


    Gruss Axel

    Fronius bringt neue Firmware raus, jetzt mit Unterstützung von BYD H Akku und Notstrom. Ich hoffe das Lüfterproblem (Betrieb des WR ohne Batterie) ist dann auch beseitigt.


    Die Info stammt aus dem heutigen Webinar von Fronius zum Fronius Hybrid mit BYD H Batterie, aktuell ist die neue Software noch nicht geschaltet!

    Hallo,


    ich betreibe den Hybrid noch ohne Akku, das Update ist seit 2h Stunden durch. Bis jetzt sieht alles noch gut aus, ob der Fehler mit dem Standby weg ist kann ist erst nach Sonnenuntergang sagen. ;-))


    Ergänzung: Das Update funktioniert, der Hybrid geht wieder automatisch in Standby!


    Weiß jemand vielleicht, wann die Fronius Hybrid Anpassung für den BYD Hochvoltakku kommt?