Beiträge von frankenbub09

    Vielleicht hier


    SENEC Cloud oder Mission 100 %

    Na dann schauen wir mal, die 804 ist bei mir drauf gekommen, wann muß ich nachsehen.

    Was ist eine Notladung? Wenn das BMS feststellt die Spannung sinkt zu weit ab, dann wird er von Netz geladen?

    Jupp, genau das war der Fall

    Interessant mit der "Notladung" bei SoC 0%. Bei mir konnte die Batterie jeden Tag ein bisschen laden und sie steht heute nacht bei 12% mit 47,792 Volt.

    Wieviele Tage hat die Batterie tagsüber nicht laden können, damit sie so tief runterging?

    Am 23.11. 0,33 kWh beladen

    am 24.11. 0,01 kWh beladen

    am 25.11, 0,03 kWh beladen


    Dann heute Nacht die 1,0 kWh beladen

    frankenbub09:

    Das ist so eine Sache mit dem Nutzbar, für mich ist das zu Entnehem, für Senec das Beladen.

    Mein eingeschränkten jusristischen Kenntnisse sagen mir das dieser Punkt ein-eindeutig zu klären ist.

    Wie kommst Du zu deiner Einschätzung ?

    Es ist nicht meien Einschätzung,


    Ich bin auch der Meinung Nutzbar bedeutet für mich nutzbar.


    Die Aussade des Sevice ist aber wie beschrieben,


    Zitat aus einem Schreiben:


    Auf meinen Hinweis hin,


    die Anzeige der Ladekapazitäten ist seit der 802 aktuell auf 7,5 kWh rein und 7,1 kWh raus,


    bekam ich folgende Antwort:


    Was die Kapazität Ihres Senec Speichers angeht, habe ich Ihnen bereits in meiner letzten Mail geschrieben das es hier zu Differenzen bei den angezeigten Statistikdaten aufgrund von Datenbank Migrationen, Server Optimierungen und umfangreiche Wartungsarbeiten gab. Diese sind aktuell soweit abgeschlossen und in Verbindung mit der aktuellen Firmware 802 auf dem Senec Speicher sollten die Statistikdaten wieder odnungsgemäß dargestellt werden.

    Anhand Ihrer selbst dargelegte Werte der Akku Beladung/Entnahme stehen hier aktuell 7,5Kwh Kapazität zur Verfügung

    Ja schon klar, das im Winter insgesamt weniger produziert wird, da die Tage kürzer sind und die Sonne rar ist.

    Aber wie gesagt, vor einer Woche gab es ja auch noch knapp 7KW. Und auf einmal geht es maximal nur noch auf die 4,1KW

    kann das auf einen einzelnen MPP fest gemacht werden??

    Ich weiss nicht, ob ich wirklich auf Nichterfüllung klagen sollte, weil der Speicher wohl nur 4,5 kWh anstatt der zugesicherten 5 kWh leistet, denn eigentlich funktioniert er bei mir recht gut (ausser einer kurzen Unterbrechung bei der die Steuerung durcheinanderkam weil zwei externe Stromausfälle kurz nacheinander auftraten).


    Aber ich denke Senec sollte diese Minderkapazität anerkennen und eine finanzielle Entschädigung dafür anbieten und vor allem sollen sie dann nicht mehr mit 100% Kapazität über 10 Jahre werben, wenn sie schon direkt nach der Installation nur 90% der Kapazität wirklich nutzbar ist.

    Das ist so eine Sache mit dem Nutzbar, für mich ist das zu Entnehem, für Senec das Beladen.


    Das mit den 10 Jahren kann schon möglich sein, dass das funtioniert, in dem immer wieder die Alterung nachgesteuert weren wird.


    Lassen wir uns überraschen.


    Funtionieren und laufen das tut er keine Frage sehr sehr ruhig und zuverlässig, das seit 1,5 Jahren, das muß auch mal geschrieben werden, ich hatte noch keinen einzigen Ausfall und das darf ruhig so bleiben.