Beiträge von kato

    Hallo,


    ab sofort werden die Plazierungen auf der Statistikseite bezogen auf das gesamte aktuelle Jahr angezeigt. Weiterhin kann man jetzt bei der Eingabe der Tages- und Monatsdaten sehen, ob diese automatisch oder manuell aktualisisert werden. Falls man wünscht, dass der Ertrag nicht mehr automatisch überschrieben werden soll, muss die Checkbox rechts daneben deaktiviert werden. Wurde etwas manuell eingegeben und es soll wieder automatisch aktualisiert werden, muss die Checkbox wieder aktiviert werden. Die Anlage ist dann beim nächsten Durchlauf wieder dabei.


    Wer manuell die Tageserträge eingibt, muss die Monatserträge auf automatisch stehen haben, damit die Summierung der Tageserträge funktioniert.


    Gruß Tom

    Hallo Gerhard,


    im Moment ist da nichts vorgesehen von unserer Seite. Vielleicht kannst du dich mit der Zoomfunktion des Browsers behelfen. (STRG+ oder STRG-) geht im Firefox und auch im Internetexplorer


    Gruß Tom


    Den Monatswert für Juni kann man definitiv ab 01.07 eintragen. Die Tageswerte würde ich so laufen lassen, wie sie sind.


    Gruß Tom

    Hallo Olauer,


    manuelle Korrekturen kann man erst machen, wenn der Monat abgelaufen ist. (für den Juni eben erst im Juli) Ansonsten wird die automatische Übertragung gesperrt. Die Tagesdaten sollten bei dir jetzt wieder automatisch übertragen werden.
    Da du einen Solarlog hast werden die Werte im Solarlog summiert und die fertigen Werte bei uns importiert. Die automatische Summierung der Tagesdaten bei uns in der Datenbank ist für Nutzer gedacht, die Tagesdaten von Hand eingeben. Als Solarlog-Nutzer musst du eigentlich gar nichts von Hand eingeben, außer nach Ablauf des Monats den Monatswert vom Zähler ablesen und eingeben.


    Es gab Probleme mit den Solarlog-Servern, so dass einzelne Tage nicht übertragen wurden, diese sollten aber eigentlich selbstständig wieder aktualisiert werden. Auf keinen Fall etwas von Hand eingeben deswegen.



    Gruß Tom


    Hallo Tom1,


    habe es wieder auf automatische Summierung umgestellt und die Daten aktualisisert. Bitte ab jetzt nur noch Tagesdaten eingeben. Sobald du den Monat manuell eingibst wird die automatsiche Summierung wieder gestoppt.


    Gruß Tom

    Zitat von amoss


    du machst aber komische Sachen...! :shock::mrgreen:


    na so eine Sch... :?:lol:




    Zitat von amoss

    Mir ist noch was aufgefallen: Wenn man sich mit einer Anlage über den Monatsvergleich vergleicht, so stimmen bei mir die Balken der Vergleichsanlage im Verhältnis zu den Balken meiner Anlage hinten und vorne nicht überein.


    haben wir schon auf der Liste http://www.sonnenertrag.eu/info/bugs In Kürze (hoffe ich) haben wir da wieder den Vergleich mit anderen Anlagen den man auch speichern kann.


    Gruß Tom