Beiträge von steffi8118

    Hallo Vollmilch,


    aber ich dachte, genais das könnte ich mit der Einschaltzeit einstellen: "Die minimale Einschaltzeit ist die Zeit, die der angeschlossene Verbraucher mindestens eingeschaltet bleiben muss, um z. B. einen Startvorgang abzuschließen oder einen Arbeitsablauf durchzuführen."


    Ist dem nicht so?


    Gruß
    steffi

    Hallo zusammen,


    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, um meine Fragen bzgl. SHM und den SMA Funksteckdosen stellen zu können.
    Leider weiß ich auch nicht, wie ich einen eigenen Artikel schreiben kann. Nun gut, ich schreibe nun mal hier.


    Ich habe seit Kurzem einen SHM und soweit alles eingerichtet. Nun möchte ich die Funksteckdosen einsetzen. Meine Waschmaschine ist für den Einsatz der Steckdosen geeignet, jedoch funktioniert es nicht so wie gewünscht.


    Meine Waschmaschine benötigt mindestens 3 Minuten Vorlaufzeit.


    Also, ich bin wie folgt vorgegangen:
    1) Waschmaschine beladen
    2) Waschmaschine einschalten
    3) Knopf auf der Funksteckdose drücken (LED blinkt orange)
    Hier hätte ich aber gedacht, dass die Steckdose der Waschmaschine noch 3 Minuten Zeit zum Anlaufen gibt. Aber dem ist nicht so. Die Steckdose schaltet den Strom sofort aus.


    Also, meine Waschmaschine müsste zunächst noch 2 Minuten laufen. Also habe ich im Homemanager die Auswahl “nicht programmgesteuert – selbst konfiguriert” eingestellt mit einer minimalen Einschaltzeit von 3 Minuten.
    Ich bin davon ausgegangen, dass bei Betätiigung des Knopfes unter Punkt 3) , die Waschmaschine noch 3 Minuten anläuft.


    Dem ist aber anscheinend nicht so?! Was mache ich falsch?


    Danke Euch.


    Gruß
    steffi