Beiträge von gloch

    ich habe aktuell erstmals seit 2 Jahren Probleme mit der aut. Steuerung der Funksteckdosen.
    die beiden Funksteckdosen sind für Waschmaschine und Spülmaschine eingesetzt.
    Derzeit (ca. seit Mitte April) schalten die im Automatikbetrieb nicht mehr, wenn die Bedingungen erreicht sind.
    Mein Anruf bei SMA brachte mich auch nicht weiter: Der Ratschlag war ich solle die Verbraucher löschen und neu definieren.
    Das habe ich getan aber ohne Erfolg.
    So ganz neu scheint das nicht zu sein. Hat noch wer aktuelle Probleme?


    Gerd

    Hallo Spezialisten,


    ich plane den Aufbau eines Batteriespeichers (Größenordnung 12-16kW) zur Optimierung meines Eigenverbrauchsanteils der vorhandenen PV-Anlage mit 10KWp, Wechselrichter STP9000TL, Sunny Home Manager..
    Erste prinzipielle Fragen, die ich habe:
    1. nach welchen Kriterien lege ich die Zellenspannung der eingesetzten Akkus fest? (2V, 6V, 12V...)
    2. Wo müssen Sicherungen in einem Batterie-Array aus welchen Gründen vorgesehen werden?


    Für alle Anregungen bin ich dankbar.