Beiträge von Simonius

    Das mit dem bidirektionalen Laden ist wohl auch eher mal eine Sache des Laders im Auto.

    Solange es da auch nix in der Masse gibt, geschweige denn einen vereinheitlichten und etablierten Standard, macht das ja auch noch keinen Sinn auf der AC Lader Seite.

    Wenn dass dann mal kommt, wird es auch da bestimmt noch Probleme mit der Steuer geben (kostenfrei bei Kaufland laden und Abends das Haus versorgen).... Das ist noch viel schlimmer als PV Eigenverbrauch 🙄😅😂

    Ich finde nach längerer Zeit ein Update mit neuen Features ein gutes Zeichen. Viele Punkte, die in der Vergangenheit angemerkt wurden, wurden dort angegangen.


    Toll gemacht Falko :-)


    Eine "Upgradeangebot" um von einer SHM1.0 auf SHM2.0 Anlage umzusteigen wäre in der Tat super. Vielleicht geht da ja noch was in der nächsten Zeit. Ich bin ja jetzt schon SHM1.0 Nutzer seit über 6 Jahre und könnte mir vorstellen zu switchen, wenn die Vorteile weiter wachsen.

    Probiere mal aus:

    • Regler nicht auf 100% stellen
    • 97% reicht aus --> Damit ist der SHM ein wenig entspannter beim Regeln


    Alternativ nutze in der Mennekes App die Funktion "Energiemenge in Zeit" (also das Überschußladen deaktivieren. Damit kannst du quasi einstellen, dass du 5kWh in den nächsten 4 Stunden laden möchtest. Wenn dann noch die richtige Batteriegröße eingestellt ist (>den 5kWh) schaltet der SHM danach auf Überschußladen und lädt nur wenn der Energiemix von oben passt. Das wäre also ein wenig der Kompromiss.

    Allerdings lädt er die 5kWh dann immer, auch wenn Schnee auf dem Dach ist.


    Grüße

    Simonius

    Moin. Sieht irgendwie aus als ob du einen "taktenden" Verbraucher hättest oder?
    So wird der Speicher immer entladen und danach gleich wieder geladen.


    Du bist ja dort auf einer sekundenweise "Live-Anzeige" im Portal --> Der Begriff "Bilanz" ist in dieser Ansicht vielleicht etwas irreführend.


    Grüße
    Simonius

    Ich hatte auch schon mal überlegt selber was zu basteln. Aber eine fix und fertige Lösung mit dem "ich muss mich nicht kümmern, sondern einfach nur nutzen"-Effekt finde ich schon schöner. Und wenn es dann auch noch nett aussieht, bin ich gerne bereit dafür meinen Obulus zu zahlen oder nicht?


    Ich kenne mich ja --> Dann finde ich kein Ende und sitze nächtelang am programmieren, weil man das immer beliebig erweitern kann.


    Grüße
    Simonius