Beiträge von tbleidner

    Zitat von seppelpeter

    Provokation?
    Wer ist denn einigen?


    Ich bin so froh, dass es dich hier als Retter der Interesierten und Verarschten gibt. :danke:


    Ach, damit auch Du es verstehst. :ironie:


    Guten Morgen! Ist das hier normal dass solche Idioten hier nicht gesperrt werden? Das sage ich ganz unverblümt, ich habe mich auf die Aussage hier verlassen von dir, Seppelpeter! Offensichtlich gibst du ja öfter so einen Müll von dir. Ganz schwach!


    Und Jodl oder jodi, dreiphasige Kühlschränke und Truhen - Warum schenkst du dir so einen Beitrag nicht? Dient er irgendwem?

    Zitat von jodl

    warum soll ein Speicher installiert werden?
    Förderung für Speicher gibt es in Brandenburg, die sind anscheinend so gut aufgestellt daß sie für so etwas Geld verschwenden können.
    Wirtschaftlich ist eine optimal große und ans Dach angepasste PV Anlage ohne Speicher.
    Mit einem Speicher kann man unter normalen Umständen (keine Almhütte usw.) nichts sparen.


    Hier muss ich nachhaken, warum kann man mit einem Speicher nichts sparen? Die Autarkie treibt es deutlich nach oben, Netzbezüge gehen nahe null? Es hab neulich einen Finanztest, da wurde beschrieben, dass mit einem Speicher 3,5 % Rendite erzielen lassen.


    KFW Häuser, die hier gerade gebaut werden haben das sogar als Auflage

    Zitat von seppelpeter

    Ich habe die PW2 direkt in USA bestellt.
    Ist günstiger und das Ding muss man nur hin stellen und einschalten.


    Ich werde zukünftig Nachts auch meine Tiefkühltruhe ausschalten, solange ich noch keinen Speicher habe, damit ich bloß keinen Braunkohlestrom verbrauche.


    Langfristig denke ich über 4-5 PW2 nach ... da soll demnächst auch eine 30KWh Version kommen als PW3.0



    Hallo! Hier ist ja Leben in der Bude :D


    Können Sie mir mitteilen, wo man die dort beziehen kann? Gegebenenfalls per Mail?


    Eine 30 KW Version? Finde darüber nichts im Netz :|

    Hallo und guten morgen,


    sporadisch habe ich im Forum immer mal mitgelesen.


    leider waren wir gestern auch von einem Stromausfall betroffen. Leider häuft sich dieser Zustand in letzter Zeit. :cry:


    Meine Gedankengänge sind da ähnlich wie von "Seppelpeter" zwecks der PW2 von Tesla. Installiert bei dir dein Elektriker die Geräte oder müssen hier spezielle Spezialisten von Tesla kommen? Das Thema ist noch sehr neu für mich, aber was mit der Braunkohle jetzt im Hambacher Forst ans Licht kam, verändert doch Gedankengänge.


    Werden 2 Powerwall benötigt für ein E-Auto?