Beiträge von dare

    Dürfte öfter vorkommen bei den Yinglis. Läuft alles sauber ohne das kaputte Modul?

    Na du machst mir ja Mut...=O


    Ohne das kaputte lief alles sauber.

    Habe aber nun die Anschlussfahne freigelegt von geschmolzenen Sachen und die Diode rausgehaun.

    Anschlussfahne verlötet und nun läuft das Modul wieder...halt ohne die eine Diode.


    Alles wieder io erstmal...^^

    Vielen Dank nochmal für deine Hartnäckigkeit...habe heute den Fehler lokalisieren können.


    An einem Modul ist die Bypassdiode weggebrannt
    Werde nun probieren die Anschlussfahne noch nachzulöten damit ich wieder eine gescheite elektr. Verbindung hinbekomme.

    So ich habe nochmal direkt am String gemessen. Jetzt knapp vorm Sonnenuntergang 14V.


    Klingt natürlich logisch dass das viel zu wenig ist...


    Kabel und Module äußerlich nichts zu sehen. Dann kann ich wohl nur probieren den String mal zu teilen usw. um den Fehler weiter einzugrenzen. Was vermutest du? Modul defekt?

    der WR hat keinen Fehler hinterlegt ausser paar alte vom Netzausfall letztes Jahr

    Module sind es 14x Yingli YL265C-35B welche laut Flashlist je ca. 38 Voc haben


    Ich werde die Verbindungen nochmal checken ok.


    Als es mal Probleme mit der Verbindung gab hat der WR eigentl. sofort Isolationsfehler angezeigt. Habe am String eine Klemmstelle die ich mal prüfen kann bzw. dort direkt messen.

    Hast du beim Solax auch Passwort etc. zur Verfügung um Parameter (Leistungsbegrenzung z.b.) zu ändern ?

    Kurze Frage noch zum Verständniss:
    Wenn ein WR 2 MPP Tracker hat kann ich den String aber auch nur an einen komplett anschliessen oder? Muss die Last verteilt werden auf beide?

    Wie viel Module, welche Module?

    Die max Leerlaufspannung des WR darf nicht überschritten werden (wird bei - 10°C gerechnet).

    14 Module Yingli Panda 265...Leerlauf ca. 540Voc laut Flashlist

    Solax bietet ja ebenfalls sehr attraktive WR an. Aber wie sieht es bei solchen WR´s (Solax, Growatt,...) mit einer Garantieabwicklung aus? Mir bringt ja ein günstiger Kaufpreis wahrscheinlich nichts wenn dann der Support einer Mission Impossible gleicht

    Ja laut Flashliste müsste die Voc insg. bei 540V liegen. Wobei ich davon ausgehe das dieser Wert erst bei voller Einstrahlung erreicht wird.


    Bei 250V müsste der WR aber auch ans Netz gehen können evtl. mit verminderter Leistung. Aber er macht ja gar nix....