Beiträge von michaell

    Ich Wärme das Thema mal kurz auf und hoffe ihr könnt helfen.

    Meine solaredge wr haut es ab und zu über den fi raus. Es ist ein 30mA fi eingebaut worden. Kann es sein, dass der bei so einem wr zu “hibbelig“ ist? Kann der Einbau eines 300mA fi das Problem lösen? Ansonsten würde ich den fi einfach ganz raus nehmen. Es ist ja noch einer im se wr drin…

    FI mit 30mA ist zu gering bemessen,

    wenn dann einen 100 oder 300 mA

    siehe Doku vom WR-Hersteller

    Das Thema ist nicht nur bei den Huawei WR, das betrifft alle Hersteller !

    Und man kann in Verbindung mit Speicher und Hybrid WR nicht einfach mal so switchen,

    weil nicht jeder Speicher an einen x beliebigen WR Hersteller funktioniert,

    dafür gibt es ja die Hersteller Freigabelisten.


    Die Angaben in Shops mit der Lieferzeiten sind zum größten Teil Schall und Rauch


    Man liest und hört das doch jeden Tag

    Schau Dir nur das Satelittenbild vom Shanghaier Hafen an

    da sieht man unter anderen wo das Zeugs rum schwimmt !

    passt das + findet man nicht auf den Typenschild

    Das + sagt ja nur das andere Garantie gelten !


    Lass Dir von Deinem Solarteur das entsprechende Zertifkat von Q-Cell geben,

    oder den Lieferschein geben den er von Q-Cell erhalten hat.

    Wenn im Blitzschutz eingebunden,

    dann sollte man mit 16 qmm zum Potentialausgleich verbinden

    Interessanter Ansatz. Die 12 TE über dem Zähler würden mich tatsächlich "retten" :)

    vergiss das, da dürfen nur max, 3 5 TE rein für Betriebsmittel rein

    Klemmstein muss auch rein, wo die Sachen zusammengeschaltet werden

    dann hast da keinen Platz für zusätzlichen FI und sonstiges getöns.


    Und auch die SUb firmen die Zähler setzen, verweigern immer mehr !


    Hol Dir mal einen Elektriker

    BITTE BEACHTEN, bevor man das macht, die Batterie und den SB Storage abschalten


    Brücken kann man kontrollieren, wenn man den unteren Deckel abschraubt

    6 torx schrauben, beim Abheben des Deckels aufpassen das das Kabel zum Display

    nicht mit Gewalt gezogen wird. Display kann man mit den Rastnasen leicht aus dem Deckel lösen.


    Links gibt es einen Klemmblock mit roten und blauen Kabeln, dort sollten die

    2 roten und 2 Blaue Brücken im Klemmbock sein.


    BITTE BEACHTEN, bevor man das macht, die Batterie und den SB Storage abschalten


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ob die Kapazität richtig eingetragen ist, kann man im Portal sehen

    dort auf Geräteübersicht, dort gibt es einen Punkte Paramater aktualisieren

    danach in der Geräteliste SB Storage auswählen Parameter auswählen

    dann sieht man die Kapazität der Batterie