Beiträge von finca51

    Zitat von cdE_Evil-Homer

    Servus,


    Mit dem verlinkten Victron hast du nur einen Wechselrichter plus Netzlader wenn ich das richtig gelesen habe, du benötigst dann noch einen Solar-Laderegler.


    vollkommmen richtig,


    das interne Ladegerät im Victron funktioniert nur wenn am ACIn das öffentliche Netz oder ein Generator
    angeschlossen ist. Bei meiner Insel in Spanien habe ich als Backup an den ACIn meinen Generator
    angeschlossen,weil kein öffentliches Netz vorhanden. Wenn im Winter die solare Leistung nicht ausreicht meine
    Akkus zu laden, starte ichden Generator und das interne Ladegerät und meine Laderegler laden Die Akkus auf.


    Du brauchst also zwingend auch einen Laderegler.


    Ürigens die Platten sind Module :D

    Zitat von jxhannes

    Hallo!


    Ich bin nun kurz davor meine PV Anlage zu kaufen. Wird warscheinlich eine 2,16kwp Anlage mit Jinko MX Modulen. Kosten knapp 8000 ohne Speicher.


    Diese Anlage kostet bei einem vernünftigen Solateur mit sehr guten Komponeten, all inklusiv,
    max 3000€ netto,ohne Speicher.

    Zitat von Warzi

    Ladestrom hab so gerechnet 570W:12V =47,5 A richtig ?


    ja, wenn du einen guten MPPT Laderegler nimmst, z. B. Victron


    dein PWM Laderegler senkt die Modulspannung auf Batteriespannung = 12V
    daraus folgt: 12Vx 9,45A (Modulstrom) = 113,4W
    Du hast weit über 50% Verlust, pro Modul.


    Deine Batterie Kombination ist auch eine denkbar schlechte, man schaltet generell
    nur Batterien gleicher Kapazität, gleichen alters und gleichen Typs zusammen.

    meiner Meinung sind die meisten dieser billigen China Laderegler nicht geeignet
    eine Batterie ordentlich zu laden, weil sie kein vernünftiges Ladeprogramm besitzen
    und dadurch die Batterien frühzeitig sterben.


    Ein guter Laderegler hat ein 4 stufiges Ladeprogramm


    Bulk, Absorbtion, Float und Equalize

    Zitat von Gunar15

    Und warum nimmt man dann einen Multiplus, wo Lader und Wechselrichter in einem Gerät sind ?



    der interne Lader im Multiplus funktioniert nur wenn am ACin das öffent Netz oder ein Generator
    angeschlossen ist.


    Mein Haus in Spanien hat kein öffenliches Netz, deshalb ist am ACin mein Generator angeschlossen.
    Sollte im Winter schlechtes Wetter sein, und damit die Leistung meiner PV Anlage zu gering, um meinen
    Akku auf zu laden, starte ich (Elektrostart) den Generator und der interne Lader im Multiplus und mit den
    PV Ladereglern zusammen wird mein OPzS Akku auf geladen.