Beiträge von einstern


    Du liegst zu 70% falsch. Das höhere Gewicht hat einen Einfluss, aber bei Weitem nicht den Effekt wie von Verbrennern bekannt.

    Zitat von Ralf Hofmann


    Die Töne, die das Model S so ab 170 km/h von sich gegeben hat waren aber leider nicht geeignet, den Fahrgenuss zu steigern, ganz im Gegenteil. :-? Das Gejaule war einfach widerlich.


    Der Einzige, der ab 170 km/h jault, das bin ich selbst. :mrgreen:
    Motor hört man nicht. Aber typische Windgeräusche.

    Es ist 2018.
    Jedem ein Frohes Neues Jahr!


    Zeit für einen besinnlichen Gedanken mit Ausblick und Rückblick.


    Mein erstes E-Auto kam 2015.
    Dieses Jahr, in 2018 kommen zwei weitere dazu.
    Für 2019 ist das vierte geplant.


    Anfang 2018 wird eine Mercedes E-Klasse eliminiert.
    Ende 2019 wird die zweite Mercedes E-Klasse eliminiert.


    Dann sind wir komplett im 21. Jahrhundert angekommen.

    Zitat von Dringi


    2012 war Tesla nichts.
    2018 wird Tesla Porsche von den Produktionszahlen her überrunden.
    Mal schauen wann Tesla dann BMW oder Mercedes (also 2,0 bis 2,5 Mio Einheiten) überrundet.
    Und dann wird es langsam eng für die sogenannten Premiumhersteller.


    Das geht schnell. 2 Mio. Einheiten ist nicht mehr das Fernziel, sondern ein Interim Milestone.


    Ich spekuliere mehr darauf, dass Tesla in 8 Jahren über 10 Mio. Einheiten produziert.