Beiträge von Gexle

    Hallo


    Vergiss es alles was du machst bringt nichts ich hatte auch alles probiert.


    Unter ca. 1 bis 1,4 kw alles ok darüber der bzw. die genannten Fehler bzw. Fehlercodes.


    Hab dann Kostal gemeldet und reparieren lassen.


    Im Rep. Bericht stand das ein Elektronikbauteil defekt gewesen sei mehr auch nicht und es ging alles auf Kulanz da die Gewährleistung schon vorbei war.


    Mfg

    Hallo


    Hast du schon mal gecheckt so wie von mir nachgefragt dass deine beiden Kreise nicht etwa über Kreuz gesteckt sind?


    Ja habe ich das passt alles...


    In der Anleitung Kostal steht...zu 4157 keine Maßnahmen notwenig..


    Der Wr. läuft den ganze Tag 1A und nur Abends ist das der fall mit 4157...


    Erhöhte Netzfrequenz. Oft gehäuftes Auftreten am Morgen und am Abend.


    Da laut Önorm der Freqeunzbereich ziemlich knapp bemessen ist um die Richtlinen zuerfüllen ist die Netzfrequenz ziemlich knapp eingestellt... man kann eben die Netzfrequenz extra auch bei Wechselrichter anfahren einstellen...


    Im Betrieb wie gesagt läuft 1A unter Tage..


    Ps. Der defekte Wechselrichter hat auf der Elektronik ein Fehlerhaftes Bauteil gehabt...laut Kostal...


    Ich hatte in der Übergangszeit einen alten Kostal piko 5.5 der funktionierte einwandfrei also kann ich das alles ausschliessen.


    Die Frage ist nur wie weit kann oder soll ich den Frequenzbereich nach oben schrauben...oder damit leben jeden Tag ist das ja nicht der Fall..


    Mfg

    Hallo


    Mein neuer Piko 5.5 neue Generation ist angekommen und läuft schon wieder...Danke an Kostal dafü

    Eine Frage habe ich noch zwecks Netzfrequenz..


    Immer Abends oder auch mal Morgens wenns dämmert sag ich mal versucht der Wr. immer mal wieder anzufahren da er meint es ist noch genug Sonneneinstrahlung da..was nicht ist...


    Das heist Leerlauf - anfahren - Leerlauf - Anfahren usw. dabei kommt es eben zu einer Ereignissmeldung.


    4157 Externe Netzstörung / Netzfrequenz zu hoch usw. 2 oder 3mal je nachdem wie oft der Wr. es probiert.


    Ich würde gerne die Meldung umgehen indem ich die Netzfrequenz beim Anfahren etwas erhöhe..ich habe einen Einstellungsbereich bis 51,5 meine ich jetzt kann ich das etwas erhöhen???


    Danke euch

    Hallo


    Laut den neuen Richttlinien muss man jetzt im Brandfall einen Dc seitigen Trennschalter bzw Notaus verbauen damit eben im Brandfall die Photovoltaik abgeschaltet werden kann dc seitig.


    Meine Frage dazu kann ich den Trennschalter auch durch einen Trennschütz ersetzen?


    Der eben das gleiche erfüllt wie einschalter nur das man eben dann den Notaus wieder drückt und der schütz wieder die Kontakte schliest.


    Sonst müsste man man aufs dach steigen um die ANlage wieder einzuschalten.


    Weil die Notabschalteung ist ja trotzdem gegeben.


    Mfg Gexle

    Hallo


    Habe jetzt mal ne andere Frage.


    Also ich habe jetzt Modem und alles an sowie wlan mit Netzwerkkabel auch noch.


    Läuft auch alles.


    Nun würde ich gerne die Daten übers Internet also auf meinen Handy abfragen.


    Kann ich am Handy im Browser dann nur die IP eingeben vom Wr und das wars oder wie läuft das den genau ab??


    Danke euch

    Hallo


    Also ich habe noch ne Frage.


    Stimmt das das wenn die Platten zuheiss haben das man weniger Leistung abrufen kann also Spannung???


    Und das die im Winter besser laufen als im Sommer weil die ja im Winter gekühlt werden??


    Ist da was dran an Wahrheit?


    Danke euch


    Ps: Habe Schott Platten



    Mfg Gerhard