Beiträge von Herjem

    Wenn Du volkszaehler, open EVSE (Arduino), Open Energy Meter (Arduino) ... hast
    sollte es doch kein Problem für Dich sein, den Victron den Überschuss in den Akku laden zu lassen.
    Hol Dir ein MK 2-USB und regel die Ladeleistung vom Victron je nach PV Überschuss.


    Mach ich auch bei meinem alten Victron mit 19xxxxx Prozessor und fhem.


    Gruß Hermann

    lass dich nicht irritieren
    hab mein E-bike auch zuerst mit 3 Bleiakkus, da 36V 250W Motor,
    bis ich wegen der Handlichkeit auf Li Akku gewechselt bin,
    vom fahren is das bischen Gewichtsunterschied nicht wirklich zu spüren,
    dafür hat man ja den Motor :wink:
    Aber ob es wirklich 100Ah sein müssen?
    Komme beim E-Bike und 250W Motor gut mit 10Ah hin,
    was dann auch andere Gewichtsklassen sind ...


    Gruß Hermann

    Hat SMA sich inzwischen eigentlich Irgendwo geäußert, wann das Portal wieder halbwegs vernünftig gehen soll?


    Zitat von Heiko

    Seit dem letzten update auch bei mir so :|

    Hallo Andre,


    ich Steuere meinen alten Victron auch über den Software Poti
    und so viel sind die Verluste ja nicht, habe da ich die Steuerung in der Richtung nicht optimiert habe,
    max. 0,1-0,2KwH am Tag, finde das nicht so schlimm.


    Gruß Hermann

    Eine Frage an die Studer User


    Wie fein kann der Studer den Power Boost regeln?


    Der Victron kann ja nach Multi ja nur ab 2,5-3A I-Netz den Power Assist regeln.
    Also man hat im Power Assist Mode min. 600W Netzbezug
    der Rest wird Unterstütz.

    ähm er mischt dann immer die ganzen 2300W dazu, auch wenn 1000W Netz reichen würden? hmm hatte ich mir anders gedacht :(
    kann man das noch über die mk2 Schnittstelle regeln ..



    Zitat von strakman0815

    Hallo!
    Über die Assistenten Funktion im VE Config.
    Allg. merker: ignore AC Eingang, und die Leistung reguliert man mittels max. AC in Eingangsstrom. sprich z.b. ab 3800Watt AC out wird der Eingang nicht mehr ignoriert und es werden z.b. 10A (2300W) dazugemischt. Bei 4800 Watt am Ausgang wären dann 2500 P Batt und 2300 AC in.