Beiträge von Herjem

    Zitat von camueller


    Die Verbraucherseite (Speicherladung) Deines Speichers kannst Du mittels SAE im SHM anzeigen lassen, eben weil es ein Verbraucher ist. Nur die Speicherentladung kann nicht direkt angezeigt werden, weil SEMP keinen negativen Verbrauch kennt.



    Nein kann ich bisher nur als Verbrauch, nicht als Speicherladung, das kann bisher nur der SI !

    Zitat von machtnix

    (1) Die Übertragungsnetzbetreiber können von Letztverbrauchern für die Eigenversorgung folgende Anteile der EEG-Umlage nach § 60 Absatz 1 verlangen:
    Der Anspruch nach Absatz 1 entfällt bei Eigenversorgungen,
    wenn der Eigenversorger weder unmittelbar noch mittelbar an ein Netz angeschlossen ist,
    (Quelle: Erneuerbare-Energien-Gesetz - EEG 2014) § 61 EEG-Umlage für Letztverbraucher und Eigenversorger)



    Bei welchen Netzbetreiber meldet man eigentlich eine 0,7 kWp Inselanlage aufm Womo an?
    An den Netzbetreiber an dem die Insel die meiste Zeit angesteckt ist oder an alle Netzbetreiber bei denen die Insel seit 2014 angeschlossen war?
    Gleiches müsste doch auch für Inselanlagen auf Yachten gelten?


    Gruß Hermann

    in die Planung einbeziehen ist kein Problem,
    Speicherladung über SHM geht problemlos, (gibts ja einige im Forum)
    ist ja auch nix anderes als jeder andere Verbraucher ..
    nur zur richtigen Anzeige lässt der SHM sich halt nicht überreden,
    ein einfacher Parameter würde dafür ja völlig ausreichen ...


    Gruß Hermann

    Hallo Christian,


    das hattest Du falsch verstanden. Ich möchte von einem nicht Sunny Island Speicher die Messung Ladungen und Endladung im Portal anzeigen lassen, also müsste ich im SEMP einen Messeingang den Status Speicher-Ladung und einen Messeingang den Status Specher-Endladung geben.


    Gruß Hermann


    Zitat von Cooter

    Momentanwerte vom Sunny Portal anzeigen lassen geht leider nicht über eine Stunde!
    Danach wird man zwangsgetrennt.
    Also einfach ein Tablet hinstellen, das die Werte anzeigt geht leider nicht.


    naja noch nen kleinen cronjob oder ähnliches der die Seite alle 45 min neu läd is ja auch nicht der Aufwand...
    im Gegensatz zu den Einschränkungen und Preisen vom SunnyView im Vergleich zu nem 50€ PAD :roll:


    Gruß Hermann


    PS: die Einfachste Lösung vielleicht nach Web Reload im Appstore suchen ..