Beiträge von KampfKraut

    "Mal mind. einen S0Zähler im Verbrauchszweig."

    Bitte was? :D

    Wir haben 2 Anlagen. Eine alte von 2011 mit 16 KwP (Süd-West Seite) und eine neue um die es hier geht mit 13 KwP (Nord-Ost Seite)

    Die alte treibt unsere Wärmepumpe an und wirft noch ein nettes Sümmchen nebenher ab (16 Cent bekommen wir für den Eigenverbrauch - 23 Cent fürs Einspeisen) Die neue übernimmt den "Lichtstrom" - um die geht es hier gerade ^^

    Wir wollten eigentlich mal die Anlage in der "Anlagenübersicht" löschen aber das hat das Programm so nicht zugelassen.

    Aber inzwischen habe ich das Problem gelöst. In den Tiefen der Optionen gehabt es eine Möglichkeit meine falsch eingestellten "310 KwP Pro Modul" abzuändern. Jetzt stimmt auch die % Anzeige wieder.

    Allerdings habe ich gesehen das die App nur anzeigt wie viel Strom über die Module rein kommt und das dieser Strom zu 100% eingespeist wird. Zum erkennen wie viel Strom mein Haushalt verbraucht, brauche ich einen "Datenlogger" oder? Wie viel kostet den der Spaß?

    Ich hab es inzwichen hinbekommen in dem ich den WR in den Standby geschickt habe. Dadurch kam ich aus dieser "Schleife" heraus....

    Ich wollte unseren WR neu "einrichten" da ich über die Handyapp immer eine Recht merkwürdige Anzeige bekomme.... das sieht dann so aus: "ich würde aktuell z.B 700% Leistung mit meiner Anlage erzeugen" ...diesen Fehler erkläre ich mir dadurch das bei der Abfrage nach der Leistung meiner Anlage von mir der Fehler gemacht wurde, das ich nur die Leistung eines Einzelnen Moduls angeben habe, statt der ganzen Anlage. Inzwischen habe ich den Fehler korrigiert aber scheinbar "rechnet" die App immer noch mit den alten Werten....

    Vlt dazu einen Tipp?

    Mal eine Frage. Wir haben seit kurzem auch einen Fronius Wechselrichter. Wir haben versucht eine Neue Anlage einzurichten mit Admin Konto. Das hat soweit auch geklappt. Jetzt wollten wir die Anlage aber wieder löschen und eine neue Anlage erstellen. Darum haben wir zum Test mal ein Service Konto im Einstellungsmenü aufgemacht. Jetzt ist es aber so das er kurz darauf einen "Loginuser" will mit PW. Zur Auswahl stehen "User,Admin und Servic" - für den User habe ich kein PW - mit dem Admin Konto bin ich eingelogt und für den Servic User habe ich auch kein PW. Leider lässt er mich nun wenn ich die IP Adresse aufrufe unter dem man den Wechselrichter aufruft nicht mehr "Weitermachen" ohne das ich ein Servicpasswort eingebe. Zurück geht aber auch nicht.


    Irgend eine Idee?

    Würde mich interessieren was du erfragen konntest :)