Beiträge von ionenbeschleuniger

    Moin ,
    ich kann die Aussagen von berti1 und labtec1985 nur bestätigen , macht auch nicht wirklich Sinn 1000 kleine Anlagen zur Netzstabilisierung abzuschalten ,wenn du den gleichen Effekt durch das abschalten von 1 bis 2 Windmühlen erreichst und davon haben wir nun wirklich reichlich :mrgreen: scheint die Netz-AG bis jetzt auch so zu sehen .


    Gruss ioni

    ich versteh das alles nicht mehr :? Alle verdienen mit ihren PV-Anlagen Kohle :?: nur Ioni nich das ist nicht fair .
    Bis letzte Woche wahr meine PV-Welt noch voll in Ordnung ,Anlage läuft Störungsfrei , die Abschläge kommen auch immer pünktlich ,ich Reinvestier die Kohle auch gleich wieder . bin ja schliesslich ein guter Bundesbürger und dann das :shock::shock::shock: Post vom Steuerberter , 1000 Kracher bitte ans Finanzamt abführen :shock::shock: ich dacht ich hätte mich verlesen und setzt mir zur Sicherheit nochmal die Brille auf :shock: nö is nicht . Das Herz fängt an zu rasen sofortige Schnappatmung setzt ein ,Gott sei Dank meiner Frau ist da , die holt mir ersteinmal mein Heuelkissen und nachdem ich erstmal so ne Stunde geweint habe gings mir langsam besser . Gerstern bekomm ich dann wieder Post vom Steuerberater :?: voller Freude reiß ich den Umschlag auf " die Nase hat sich bestimmt verrechnet " und was soll ich sagen :shock::shock: Das Herz fängt an zu rasen sofortige Schnappatmung setzt ein ,Gott sei Dank meiner Frau ist da , die holt mir ersteinmal mein Heuelkissen und nachdem ich erstmal so ne Stunde geweint habe gings mir langsam besser . Steuerberater 450 Kracher für die Bearbeitung Ihrer Einkommenssteuer .
    Nö Nö so macht PV keinen Spaß mehr :?:?:?
    gruss Frust ioni

    Moin ,
    ich denke ich kann eine Entwarnung geben , ich habe mir die Strings heute ohne Schnee auf dem Dach nocheinmal angesehen und dabei festgestellt ,dass String 1+2 3200 W Tracker 1 Leistung hatten und String 2 1350 W Tracker 2
    hatte .Nun könnte man meinen das hier vielleicht doch noch ein Fehler vorliegt , aber über die Brücke gehe ich noch nicht .
    Bei der Errichtung habe ich seinerzeit die Leistungsstärksten Module in die obere Reihe gelegt und die schwächsten nach unten .Aufgrund der tiefstehenden Sonne und meiner hohen Hecke und einiger Bäume gehe ich von einer Teilverschattung aus ,mal sehe wie die Leistungsverteilung im näcjsten Monat aussieht ,


    gruss ioni

    Moin ,
    4 Jahre schwache Erträge und dann erst reagiert :shock::shock::shock: der Hammer :!::!: .
    Ich sehe das auch so das du bei deinem Solateur nichts wirst :wink: aber fragen kost ja nix und wenn du Ihm anhand von Messprotokollen beweisen kannst , dass die Anlage :mrgreen::mrgreen: untertourig gelaufen hat , geht vielleicht was in Bezug auf Anlagenüberwachung oder so .Drück mal ein bischen auf die Tränendrüse .



    Gruss ioni

    Moin ,
    heute Morgen ,Schlaftrunken latscht ich in den Hauswirtschaftraum um mir meine Jacke zu holen ,dabei werf ich so nebenbei einen Blick auf meinen Wechselrichter . :shock::shock::shock: Rot Instabiler Betrieb Fehlermeldung 3305 oder so .
    da ich keine Zeit hatte hab ich nur kurz einmal die Netzsp. weggenommen ,dann mußte ich los .
    Als ich gerade eben zurück kam lief der Wechselrichter und alles schien in Ordnung .Ich log mich mit dem Sunny Explorer
    in die Seifenkiste ein und was muß ich da sehen :shock::shock: String 2 so gut wie keine Leistung 36 W ,String 1 579 W .
    da ist mir wohl ein String flöten gegangen , oder kann es sein das die Minderleistung durch Schnee zustande konnt .
    Der String hat 16 Module 3 davon sind mit Schnee bedeckt .


    Gruss ionio

    Sorry aber :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
    kein Anschluß unter dieser Nummer ,da sind wir jetzt aber wirklich überrascht .
    Nun mal im ernst ,wenn du selbst nicht so beschlagen bist , lass die Finger davon und hol dir fachkundige Hilfe ,wenn ich das richtig gelesen habe konnt jemand aus deiner Ecke Dr, No oder so vielleicht kann er dir einen vernünftigen Solateur aus der näheren Umgebung empfehlen .


    Gruss ioni