Beiträge von ionenbeschleuniger

    Moin ,
    wenn du den Ofen anheizt , dann öffne mal die Ascheklappe dann sollte der richtig Gut durchziehen so nach zirka 3-5 Minuten die Klappe schliessen und sehen wie sich die Flamme verhält ,ach ja manche Öfen haben im Abgasrohr eine bewegliche Klappe , :shock: die sollte natürlich auf sein ,was das Abgasrohr sprich Schornstein reinigen anbelangt versteh ich jetzt nicht wirklich :?::?: bei mir wird mein Ofen jährlich durch den Schornsteinfeger geprüft und der Schornstein gereinigt . :roll:


    Gruss ioni

    Moin , wie jetzt??? das ist ein Bekannter von dir der sicherlich weis das du Betreiber einer PV-Anlage bist und schliesst so ein Geschäft ab?? ohne vorher mal zu Fragen ??? eh was hälst du davon :?:? na dann , jeder bekommt das was er verdient manchmal :wink: :wink: dann mach es mal kurz und schmerzlos Kumpel tut mir ja Leid aber du hast voll verkackt :?:?


    Sorry aber aurrichtiges Mitleid fällt mit gerade schwer


    Gruss ioni

    Moin ,
    lange nicht mehr hier gewesen :D:D aber immer wieder spannend
    25000 Euronen für so eine Traumanlage :shock::shock: kaum zu fassen , ich denke mal bei geschickter Verhandlung kannst du den Preis noch um 2 bis 3000 Euro drücken ,nur hat er dich dann immer noch über den Tisch gezogen :?:?
    Zur Tür bringen den netten Mann ihn leicht nach vor beugen und weit aus dem Haus schiessen :mrgreen::mrgreen:
    und wenn du wirklich interessiert bist findest du hier Informationen und bis auf meine Person :wink: kompetente Ansprechpartner in hülle und fülle . :ironie:


    Gruss ioni

    Moin ,
    also wenn du wirklich bereit bist 41000 Euro für ne 10 Jahre alte Anlage auszugeben ,würde ich die Anlage durch einen Sachverständigen überprüfen und bewerten lassen .
    Aber jetzt mal ehrlich für 41000 Euro bekommst du eventuell eine 40 Kwpeak Anlage ,das Problem ist wo bauste sie auf .


    Gruss ioni

    Moin
    für mich ist diese Tesla Nummer ne riesen Luftpumpe .Die Telsa PW revolutioniert die Speichertechnik wo denn und zu was für einem Preis und wenn ich gleich noch ein Elektoauto möchte lass ich mich auf eine Liste setzen und drück dafür auch noch 1000 Dollar im vorraus ab ????
    Oh wie schön ist Panama
    Satire
    Gruss ioni

    Nö ,
    ist nicht normal würde ich mal sagen , einmal Vollladen den Akku-Satz abklemmen auch untereinander nur die einzeln Akkus
    Lerrlaufspannung messen ,Säüredichte messen wenn möglich , 24 Std. stehen lassen und dann das gleiche nocheinmal , oder aber jede einzeln Batterie mit mit einem Festwiderstand belasten .Es gibt aber auch sogenannte Schnelltester .
    Viel erfolg
    Ps Handzahnbürste ginge auch :mrgreen::mrgreen: bringt dich aber auch nicht viel weiter :?

    Moin , Rui
    versteh ich jetzt nicht wirklich ??? 360 Ah selbst bei angenommenen 80 % Käpazität = 288 Ah und einer stündliche
    maximalen Entladung auf 60 % Käpazität komm ich auf einen Entladestrom von 115 A x 24 V = 2760 W , bei einer geringen Leistungsentnahme , nehmen wir mal deine 0,7 Kw an müßtest du 4 Stunden kacheln können :?:
    oder lieg ich hier nun völlig danebn ????


    Gruß Ioni

    Moin
    öhm :?::?: ich hab da mal ne Frage zu" ist eine Vissmann :?::?: läuft super" was eine Vissmann Heizung oder eine Vissmann Wärmepumpe ?? wenn die letztere unter umständen Super läuft schaltete dein Kompressor nicht ab und der dürfte etwas Leistung ziehen .
    Gruß ioni