Beiträge von Humie

    Knapp 10 kwh/kwp im gesamten juli, fast durchgehend stark bewölkt ohne nennenswerten niederschlag.

    Rasen rehbraun, regentonne leer und der himmel stark bewölkt.

    Ansonsten eher angenehme temperaturen.

    Hier weiterhin miese erträge. Die 6vdk scheint auch in diesem jahr unerreichbar.

    Regen? Na ja, was da runter gekommen ist in der letzten woche, passt in einen eimer.


    Heute 2,82 kwh/kwp.


    Diese anlage ist immer noch die größte fehlinvestition in meinem leben.

    Höchstrafe für westanlagen. Seit tagen das gleiche trauerspiel, von mittag bis sonnenuntergang stark bewölkt, der vormittag und die nacht wolkenlos. Weiterhin trocken.


    3,36 kwh/kwp

    Der Monat wird wohl nicht der hit :(

    Vor allen in sachen regen, diesen monat gab es bisher noch keinen regen. Bis ende nächste woche soll auch nichts kommen, und was dann ist weiss man ja nicht, wahrscheinlich wüste.

    Der april war auch extrem trocken, dafü aber auch extrem sonnig.

    Bis ca 11 uhr sonne, dann zog es mehr und mehr zu. Der nachmitag stark bewölkt.

    Natürlich keinen tropfen regen.


    2,8 kwh/kwp

    Den ganzen tag stark bewölkt, keinen einzigen tropfen regen, angenehm kühl.

    Jetzt zum abend verziehen sich die wolken.

    Zwischen rietberg und paderborn an der B 64, konnte ich heute beobachten wie riesige staubwolken, von den feldern über die strasse zogen.


    2,78 kwh/kwp

    Trocken, nachmittags recht untransparente schleierwolken.

    Produktion läuft nocht.


    Hochgerechnet ca 4,4 kwh/kwp