Beiträge von MBIKER_SURFER

    Oh, ein E-Auto-Thread. Das hier ist unserer.


    Ich muss mir oft anhören, wie schlecht doch die Energiebilanz ist. Schlagwörter Lithium und Kobalt und schmutziger Fahrstrom und Herstellungsaufwand. Wenn ich die Minen in Afrika und die Seen in Südamerika mit den Umweltzerstörungen und Kriegen rund um das Erdöl und dessen Verbrennung vergleiche und sehe, wie hierzulande der Ausbau der Erneuerbaren blockiert wird, dann kann ich darüber nur noch schmunzeln.


    Ich bin überzeugt vom Konzept E-Auto, vorallem als PV-Betreiber sehe ich es gar überhaupt nicht ein, dass ich meinen Treibstoff weiterhin von profitgierigen Großkonzernen beziehe.

    Nun - Deine Umweltbilanz wird nimmer positiv werden, da DU schon den 2. Akku verbaut hast. Das muss Dir klar sein.

    Bin aber definitiv kein E-Auto Gegner. Nur würde ich es gerne sehne, wenn nicht 'nur' E-Auto als Alternative gesehen wird.

    Natürlich weg vom Verbrenner im Stadtverkehr und auf kurzen Strecken!

    NoOne :


    Du bist schon ein komischer Vogel. Du unterstellst jedem, der nicht Deine Meinung vertritt sofort, dass er nur dem Mammon Geld huldigt.


    Ich gehöre nicht zu den Menschen, für die Geld alles ist. Ich habe auch nicht sehr viel davon - aber genügend, um mir keine Sorgen machen zu müssen. Und alles selbst erarbeitet.


    Und jetzt?

    @No One:


    Sorry ob meiner Wortwahl - aber Du schreibst echt einen Schuss. Tut das eigentlich weh?

    Z.B. hier:

    --------------------------------------------------------------

    ihr kloppt hier so asoziale Sprüche ohne auch nur ein Funken von dem Thema zu verstehen, ihr solltet lernen den Mund zu halten oder offen sagen das ihr unsozial/asozial sein wollt und alleine in DE auf locker 20 Millionen Menschen im Niedriglohnsektor und deren Leistung im Leben scheißen werdet obwohl sie unter anderem mit die Grundlage für die Exportwirtschaft der letzten Jahre gewesen sind und nur durch die Ausbeutung dieser vielen Menschen der Reichtum bei einigen wenigen Menschen entstehen konnten...

    ---------------------------------------------------------------


    Mich würde mal interessieren, wieviel % Deines Einkommens Du jährlich spendest?

    Wahrscheinlich kennst Du das Wort gar nicht!

    Dekadensynchronisierung


    Ertrag
    kWh/kWp

    Betreiber

    DN

    Azimuth

    Akt.datum

    '15 / '16 / '17 / '18 / '19

    PLZ

    classic

    climate

    0,00
    Arcus 45°
    OSO (-60°)
    10.01.2020
    949 / 955 / 860 / 1011 / ???
    172** 830
    908
    0,00
    bauheini 45°
    O (-95°)
    W (85°)
    10.01.2020
    xxx / xxx / 41 / 880 / 817
    333xx 680 800
    116,05 Dringi 33°
    W (70°)
    O (-110°)
    31.03.2020
    817 / 777 / 726 / 840 / 796
    595xx 711 794
    117,18
    hansi090 10°
    O/S/W 106° 196° 286°
    31.03.2020
    907 /906 / 876 / 989 / 905
    266** 836 908
    0,00
    Joegsen 60°
    SO (135°)
    10.01.2020
    950 / 935 / 861 / 1037 / 983
    30xxx 728 ???
    15,9
    Joopy66 12°
    WSW (60°)
    31.01.2020
    xxx / xxx / xxx / xxx / 941
    425xx 778 854
    145,9
    kassi ms 60°
    S (5°)
    08.3.2020
    851 / 850 / 780 / 945 / 842
    48xxx 776 873
    123,6
    kassi kr 13°
    S (0°)
    08.3.2020
    xxx / 839 / 831 / 948 / 836
    47xxx 793 898
    84 KyoSun 25°
    SSW (30°)
    20.03.2020
    983 / 912 / 893 / 1034 / 970
    3463. 826 867
    170,00 Mbiker_Surfer 26°
    O (-100°)
    W (80°)
    31.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 1047 / 1051
    72181 xxx 900
    157,00 Mbiker_Surfer 30°
    O (-90°)
    31.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 992 / 998
    72202 xxx ???
    65,00 Mbiker_Surfer 15°
    O (-90°)
    W (90)
    22.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 889 / 851
    95460 xxx ???
    0,00 Moritz123 20°+ 40°
    O (-95°)
    W (+85°)
    01.01.2020
    ab 04/2018: 773 / 893
    36xxx 725 780
    58,9 ragtime 45°
    O (-100°)
    W (80°)
    29.02.2020
    838 / 823 / 842 / 889 / 881
    763xx 765 813
    0,00 neuer Jäger
    90°
    N (180°)
    10.01.2020
    xxx / xxx / xxx / xxx / xxx
    ***** ??? ???

    Quartalsabschluss


    kWh/kWp - bis inkl. ---- DN ------ Richtung --- PVGIS --- 2017 ---- 2018 ---- 2019 ---- User ------------------- Plz

    291,66 ------ 20.03. ------- 40° --------- 185° ------- 1120 ---- xxxx ---- xxxx ---- xxxx ----- Messier -------------- A-9xxx

    321,22 ------ 31.03. ------- 36° --------- 195° ------- 1180 ---- xxxx ---- 1295 ---- 1312 ---- Mike_Do ------------- A-5571

    304,65 ------ 29.03. ------- 60° --------- 180° ------- 1126 ---- 1309 ---- 1298 ---- 1277 ---- mreindl2 ------------ A-8972

    264,00 ------ 31.03. ------- 50° --------- SSO -------- 1050 ----------------------------- 1231 ---- MBiker_Surfer ----- 72181

    255,00 ------ 31.03. ------- 45° --------- SSW ------- 1000 ---- 1204 ---- 1256 ---- 1228 ---- kassiopeia ----------- 84xxx

    210,02 ------ 25.03. ------- 35° --------- 180°------- 1080 ----- xxxx ----- xxxx ---- 1181 ---- kruki ------------------- 85xxx

    223,00 ------ 29.03. ------- 32° --------- 180° ------- 1150 ------------------------------------------ KarlF ------------------- 85xxx

    189,52 ------ 31.03. ------- 25° ---------- 10°-------- 1030 ------ 777 -----1139 ---- 1194 ---- PV-Andreas ---------- 026xx

    kWh/kWp - bis inkl. ---- DN ------ Richtung --- PVGIS --- 2017 ----- 2018 ---- 2019 ---- User ------------------- Plz

    Dekadensynchronisierung


    Ertrag
    kWh/kWp

    Betreiber

    DN

    Azimuth

    Akt.datum

    '15 / '16 / '17 / '18 / '19

    PLZ

    classic

    climate

    0,00
    Arcus 45°
    OSO (-60°)
    10.01.2020
    949 / 955 / 860 / 1011 / ???
    172** 830
    908
    0,00
    bauheini 45°
    O (-95°)
    W (85°)
    10.01.2020
    xxx / xxx / 41 / 880 / 817
    333xx 680 800
    116,05 Dringi 33°
    W (70°)
    O (-110°)
    31.03.2020
    817 / 777 / 726 / 840 / 796
    595xx 711 794
    73,39
    hansi090 10°
    O/S/W 106° 196° 286°
    20.03.2020
    907 /906 / 876 / 989 / 905
    266** 836 908
    0,00
    Joegsen 60°
    SO (135°)
    10.01.2020
    950 / 935 / 861 / 1037 / 983
    30xxx 728 ???
    15,9
    Joopy66 12°
    WSW (60°)
    31.01.2020
    xxx / xxx / xxx / xxx / 941
    425xx 778 854
    145,9
    kassi ms 60°
    S (5°)
    08.3.2020
    851 / 850 / 780 / 945 / 842
    48xxx 776 873
    123,6
    kassi kr 13°
    S (0°)
    08.3.2020
    xxx / 839 / 831 / 948 / 836
    47xxx 793 898
    84 KyoSun 25°
    SSW (30°)
    20.03.2020
    983 / 912 / 893 / 1034 / 970
    3463. 826 867
    170,00 Mbiker_Surfer 26°
    O (-100°)
    W (80°)
    31.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 1047 / 1051
    72181 xxx 900
    119,00 Mbiker_Surfer 30°
    O (-90°)
    20.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 992 / 998
    72202 xxx ???
    65,00 Mbiker_Surfer 15°
    O (-90°)
    W (90)
    22.03.2020
    xxx / xxx / xxx / 889 / 851
    95460 xxx ???
    0,00 Moritz123 20°+ 40°
    O (-95°)
    W (+85°)
    01.01.2020
    ab 04/2018: 773 / 893
    36xxx 725 780
    58,9 ragtime 45°
    O (-100°)
    W (80°)
    29.02.2020
    838 / 823 / 842 / 889 / 881
    763xx 765 813
    0,00 neuer Jäger
    90°
    N (180°)
    10.01.2020
    xxx / xxx / xxx / xxx / xxx
    ***** ??? ???

    Selbst dann wären nach wenigen Jahren wieder einige Kostgänger des Staates - und andere wohlhabend.

    Da passt was nicht! Warum sollte es dann nicht wieder wohlhabende Kostgänger des Staates geben? Wie wohlhabend wären denn die Wohlhabenden, würden Sie nicht die von der Allgemeinheit gezahlte und erbaute Infrastruktur über ihren eigenen privaten Bedarf nutzen dürfen?

    "Wer viel verdient, glaubt, er hätte das verdient"

    Irgend wie tun einige immer so als hätten sie und ihresgleichen alles auf dieser Welt allein durch ihrer Hände Arbeit aufgebaut, dabei vergessen die gern mal das nicht sie das allein waren sondern überwiegend alle anderen, die halt nur zu viel von dem was sie erwirtschaftet haben abgegeben haben.

    Weil es immer menschen geben wird, die mehr Verantwortung/Risiko gehen, als der 'normale' Arbeiter/Angestellte.

    Und das sollte ja wohl 'belohnt' werden. Faulenzer mit hohen Ansprüchen haben wir genügend - das musste jetzt sein!

    Nur bin ich gerade wieder weiter vom Speicher abgerückt, da mich die kw/h ja normal weniger Kostet als die allg. Berechnung der Wirtschaftlichkeit. So müsste der Speicher ca. 20 Jahre im Netz bleiben, dass ich "Null auf Null" komme.


    Grüße


    Sehr realistische Annahme :thumbup:

    Was nicht funktionieren kann, wird auch nicht funktionieren.

    Da gebe ich Dir grundsätzlich recht!

    Aber Geld drucken ist doch so einfach! Und Verantwortung für sein eigenes Tun zu übernehmen ist ja Mega Out in der Politik.

    Insofern dürfen wir uns noch auf viele 'Kapriolen' freuen bzw gefasst machen.

    Man könnte auch mal die leidige Steuerfreiheit beim Verkauf von Mietimmobilien nach der 10 Jahre Grenze aufheben. Durch dieses Steuerschlupfloch haben sich schon Generationen von Vermietern dumm und dämlich verdient.

    Was soll denn das?

    Da gäbe es zunächst viel Wichtigeres: Grunderwerbssteuerfreie Share Deals verbieten. Das ist nämlich echte Zocke und begünstigt solche Menschen/Firmen, die den Immobilienmarkt kaputt machen!! :cursing: