Beiträge von ph1959de

    Zitat von win_solar


    Hier würde der SMA 5000TL-21 passen, obwohl er gern auf Tracker 2 mehr Module sehen würde:
    Tracker 1 = 1 String a 20 SW
    Tracker 2 = 1 String a 9 SO (gern noch 2 Module mehr)
    Gruss Win


    win_solar: mag der SB5000TL-21 speziell auf Tracker 2 mehr als die neun Module (wenn ja, warum ist das so)? Oder wäre es einfach generell besser, mehr als neun Module zu haben, egal auf welchem der beiden Tracker?


    Gruß, Peter

    Da Du laut Signatur einen TL-21 hast, musst Du erst ein Firmware-Update installieren.


    Suche mal im Forum nach OTGP / TL21 oder schau einfach in die SMA-Wechselrichter Abteilung. Da wirst Du reichlich fündig.


    Gruß, Peter

    Zitat von leimser


    Bitte sagt mir doch nun mal genau welcher Ordner für das SB 3000 TL/20 Firmwareupdate auf die SD Karte muß. Habe das ganze Forum rauf und runter gelesen, aber 100% klar ist mir die Sache immer noch nicht.
    leimser


    Wieso denn das Forum? Das ist doch in der Update-Beschreibung von SMA haarklein beschrieben:
    SD-Karte mit FAT32 formatieren
    Unterverzeichnis "Update" anlegen
    Bin-Dateien aus dem Ordner... in das angelegte Unterverzeichnis auf der SD-Karte kopieren
    ... bitte einfach dort noch mal gewissenhaft nachlesen



    Peter

    Gut eine Woche nach dem Relaunch hier meine Aufstellung, was (für mich / meiner Ansicht nach) noch nicht wieder richtig funktioniert - und was vielleicht auch generell noch mal überdacht werden sollte:

    • Favoriten - fehlen (noch?)
    • Details - gibt es eine Abschätzung, ab wann die wieder zur Verfügung stehen werden?
    • Monats-Durchschnittslinie: sollte den laufenden Tag nicht enthalten - oder? (sollte also am 2. des Monats nicht "bisheriger Monatsertrag / 2" sein)
    • es wird jetzt (im Vergleich zur alten Version) noch mehr "vertikaler Platz" verbraucht / verschwendet; die Tages-/Monats-/Jahresgrafiken bekomme ich so nicht mehr auf eine Bildschirmseite; die Darstellung sollte insgesamt wieder kompakter werden
    • Anlagendaten: bitte wieder deutlich kompakter darstellen
    • Anlagendaten: Stringübersicht fehlt noch; außerdem war die alte grafische Darstellung eigentlich schön übersichtlich - kommt das noch wieder?
    • Wünschenswert: Möglichkeit, die Neigung / Ausrichtung pro String anzugeben
    • Durchschnitts-Linien für Kreis und Bundesland fehlen auf der Jahresübersicht für den aktuellen Monat


    Unabhängig vom Relaunch: es gibt einige "Zombie-Anlagen", also Versuche von Benutzern, Doppeleinträge, etc. die mittlerweise verwaist sind und nicht mehr gepflegt werden (und auch keine aktuellen Daten enthalten) - die erhöhen zwar die Gesamtzahl registrierter Anlagen - aber nicht unbedingt das Vertrauen in die Aussagekraft der Daten.


    Ansonsten: danke für pv-log
    Peter

    @bluescorpion: einen Teil der Diskussion / Fragen hast Du ja im anderen SB5000 Thread schon gebracht (es bestand deshalb eigentlich kein Anlass, das hier noch mal hochzubringen)


    Solar_Licht: bezüglich OptiTrac Global Peak (OTGP) / Unterstützung / ... kommen hier gerade ein paar Missverständnisse auf: für die SBx000 TL-20 Reihe war anfangs wohl kein OTGP verfügbar (und auch nicht angekündigt), kam dann aber wohl in 2010.
    Die TL-21 Reihe (neu/überarbeitet, was auch immer, für die Anforderungen EEG 2012) wurde von Anfang an mit OTGP beworben, die Funktion war aber nicht verfügbar. Mit der neuen Firmware Version von letzer Woche (V2.10) läßt sich OTGP jetzt für die TL-21 Reihe erfolgreich aktivieren und "benutzen".


    Vielleicht ist es besser, die grundsätzlichen Dinge zu OTGP / TL21 in den älteren (aber noch aktiven) Threads (z.B. dem hier: http://www.photovoltaikforum.c…-einschalten--t77293.html) zu diskutieren (sofern sich nach überfliegen der Threads überhaupt noch neue Fragen ergeben).


    Peter

    Zitat von Ralf Hofmann


    was bedeutet das? WR aufschrauben und dann was tun? Gibt`s da irgendwo drinnen einen Serviceanschluss für den PC? Was für eine Schnittstelle?


    Ist haarklein in den im Update Package enthaltenen Dokumenten beschrieben (Kurzform: Update auf SD-Karte kopieren, WR aufmachen, SD-Karte reinschieben, WR zumachen, wieder in Betrieb nehmen ... warten - heißt: geduldig sein!).