Beiträge von FM-Power

    Hallo Matthias_Roeschinger,


    dein Tipp mit dem "Wakeup" der Wallbox wäre dìe Lösung für meine Ladeprobleme mit dem eGolf.

    Weißst du auch welche Geräte das können?

    Eigentlich sollte doch das mitgelieferte Ladekabel auch dazu in der Lage sein.

    Die Amtron von Mennekes hat dieses "WakeUp" Feature integriert

    Sag mal hast Du Dir noch niemals die Anleitung durchgelesen bzw Hilfe zum Layout angesehen ?


    Es bedeutet dass der Verbraucher der offensichtlich mit einer Stunde eingeplant werden soll genau in diesem Rahmen vom SHM eingeplant wurde ;)


    Und nochmals, stell um auf MUSS LAUFEN dann gibt´s auch kein Standby mehr!


    Gruß

    Solare Lüfterversorgung klingt interessant.

    Der Lüfter sollte aber smart gesteuert werden können und auch nur einspringen, wenn es zu warm wird.

    Wie smart soll es denn noch sein???


    Hier laufen die Lüfter wenn es Sonne gibt und das ist meisten wenn sie auch scheint und der WR leistung abgibt oder übersehe ich da etwas :ironie:

    Also ich weis nicht wie das bei den edimax läuft aber bei den alten BT Steckdosen die ich verwende habe ich Punkt 1 den Geschirrspüler und überhaupt sämtliche Haushaltsgeräte udn Maschinen auf "MUSS Laufen" innerhalb der zeitvorgabe, weiters auf lernbare Leistungsaufnahme und somit isses relativ egal was da für ein wert steht aber natürlich kannst Du es anpassen.


    Ich habe das Zeitfenster sogar 2 geteilt alsi von 8 - 13 und von 13:10 bis 20:00 Uhr sonst wartest Du ja ewig bis der mal läuft.


    Gruß Michael

    Sieh mal hier: https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


    so habe ich es gelöst - funktioniert super und es kostet dir nicht mal zusätzlichen strom weil der vom separaten modul kommt.

    Wenn Du noch Fotos sehen willst wie ich die an den Lüftungsgittern befestigt habe musst Du bis morgen warten bis es wieder hell ist, aber wenn Du Dir die Rezensionen ansiehst wie ich zb die Entlüftung für den geräteschuppen oder die Montagegrube gelöst habe wird das voraussichtlich ausreichen ;)


    Gruß Michael

    Danke für den Hinweis.

    Hab mir das nun doch nochmals angesehen und genau aufgezeichnet.

    Mit den 60 Zellern kann ich zusätzlich noch was zwischen die Dachflächenfenster geben so daß es optisch verträglich bleibt.

    Die 72 Zeller kommen daher nicht in Frage.


    Im Moment bin ich noch bei den LG Modulen.

    Was ist sonst noch preiswert und gut? Hab Zeit und muss nicht sofort kaufen.


    Gruß