Beiträge von Jm010265

    Zitat von pezibaer

    Tjo du hattest ihn ja auch unbedingt zurück schicken müssen, obwohl das selbst Lösbar war;


    Auch nicht vom Händler lösbar - Entweder Ersatz oder Geld zurück -sein Angebot...
    Jetzt läufts wieder mit PWM.
    Vielleicht wird es ein anderer MPP
    Gruß Jm0102165

    So ein kleines Update:
    Ich habe jetzt die 120Ah kostenlose Langzeit Batterie an meinem alten PWM Regler hängen.
    Hält auch unter Vollast die Spannung!


    Den Victron hab ich zurück zum Händler geschickt nachdem er mich dazu aufgefordert hat.
    Er hat Ihn mittlerweile seit 10 Tagen in seinen Händen-nach der Rücksendung reagiert er nicht mehr!!!
    Echt toll!
    :juggle:
    Werde wohl Mal PayPal testen müssen.
    Mfg Jm010265

    Ok dann tendiere ich zur Banner EB 180Ah.


    Jetzt hat mir allerdings ein Freund das hier angeboten:
    http://ssb-battery.com/langzeit-lebensdauer/sbl
    die mit SBL 120-12i (sh)


    Wenn im gebrauch dann nur kurz, oder sogar neu und nur "gelagert".
    Sie nehmen die sogar zu Boot fahren bei Ihren Angelausflügen auf bestimmten Gewässern.


    Wäre das was? Kann das mein Victron Regler?
    Der Preis wäre unschlagbar "kannste so haben"-sprich nen Kasten Bier.


    MfG Jm010265

    Zitat von pezibaer

    Nur das es "nicht" gerunnt ist.. und du deswegen etwas änderst *lol*.. das eine LKW Batterie nach 4 Jahre schon ziemlich fertig ist, ist ja auch kein wunder


    Mehr PV oder kleiner Batterie.. und probiers mit eine anständigen. a la Moll Solar oder Banner Energybull



    Hallo, der Regler ist beim "Service"
    da ich nun die Batterien in die Tonne klopfen muss will ich die Richtige kaufe.
    Sind die 230Ah überhaupt sinnvoll, Du schreibst "kleinere Batterie "
    wäre zum einen günstiger zum anderen würde die wahrscheinlich besser gepflegt -öfters Mal voll geladen.
    Wenn ich das richtig verstanden habe.
    Welche Größe empfiehlst Du mir.
    :danke:
    Viele Grüße Jm010265

    Das schließe ich definitiv aus!!!!!!!
    Wenn dann vom "Vorbesitzer"
    Beim Auspacken des neuen Reglers war die Blisterverpackung "schlecht" geschlossen.
    Ehrlich -mein erster Gedanke war das war schon Mal offen.
    Daher kannst Du Recht haben.
    Ich hab insgesamt 4 kleine Inseln laufen und hab eigentlich die Anschluss -Folge im Blut.


    Bitte erkläre mir den Workarround etwas genauer.
    Gruß Jm010265

    Ja ich hab die Reihenfolge beachtet!
    Ich hab gerade nochmals alles stromlos gelegt und neu angeschlossen- gleiches Ergebniss.


    Händlerkontakt-der meinte da stimmt was nicht mit dem Regler bitte zurück senden das gerät wird überprüft!
    :danke::ironie:


    Neu und geht net :oops: !


    Gruß Jm010265