Beiträge von bandoni

    Hallo,
    ich habe selber eine alfasolar-Anlage seit mehreren Jahren auf dem Dach und bin damit sehr zufrieden. Die Ertragsvorteile wurden bei einer Untersuchung des Instituts für Solarforschung Hameln/Emmertal untersucht und bestätigt. Verschmutzungsprobleme habe ich auch nicht. Das Glas ist ein gewalztes Gußglass und hat geschlossene Poren, während ein Glattglas offene Poren hat. Gußgläser haben zudem eine 1% höhere Transparenz, lassen also mehr Licht durch. Jetzt im Winter, wenn die Sonne tief steht, hat die Anlage deutlich mehr Ertrag erbracht als prognostiziert. Dieses Jahr hat sie bereits 28 % mehr als die Prognose (973 kWh/kWp bei Südausrichtung und 25° Neigung) erbracht.


    Gruß Bandoni

    Hallo Friesenjung,


    habe selber alfasolar auf dem Dach und bin damit sehr zufrieden. Das mit den 20 % mehr bezieht sich auf einen Neigungswinkel der Solareinstrahlung von 80° gegenüber der Modulebene. Das ISFH (Institut für Solarenergieforschung Hameln/Emmertal) hat das Glas untersucht und einen Mehrertrag von 5 % prognostiziert. Das mit der Selbstreinigung funktioniert auch. Das Glas ist ein Gußglas und hat eine geschlossene Oberfläche, was gegenüber einem normalen Glattglas mit Poren drin von Vorteil ist. SMA Tripower sind auf jeden Fall besser als Power One.


    Gruß Bandoni

    alfasolar-Module werden seit 2009 in Hannover in einem neuen deutschen vollautomatisierten Werk hergestellt, das übrigens ohne die übliche Zuschußförderung wie in Ostdeutschland errichtet wurde. Die Solarzellen werden vor der Verlötung und auch als String vollautomatisch von Kameras kontrolliert, darüber hinaus natürlich auch durch diverse Kontrollen durch Menschen während des Produktionsprozesses.
    Die Untersuchung vom PI-Institut ist nicht irgendeine gemalte Kurven, sondern sind echte Messungen des Kurzschlußstromes gegen die Neigung. Verglichen werden hier Pyramidglas gegen Glattglas bei fertigen Modulen. Der cosinus-Faktor wurde hier nicht berücksichtigt. Klar kann bei einer vollen Westausrichtung nicht soviel Einstrahlung das Modul erreichen wie bei Südausrichtung. Es wird aber die Strahlung, die ankommt, im gesamten Winkelbereich deutlich besser aufgenommen und damit wird auch Mehrertrag erzielt. Das Schwachlichtverhalten spielt eine genauso wichtige Rolle, und ist auch gemessen worden und gerade im Bereich 200 - 900 W/m² liegt die Lichtumwandlung um bis zu 3 % besser als bei 1000 W/m². Wer sich von den Erträgen überzeugen will, kann ja mal unter http://www.sonnenertrag.eu/anlage/suchen meine Anlage anschauen. Der Datenlogger läuft seit Juni 2010, bitte Niedersachsen Hannover, Kennzeichen H angeben. Es ist die Beste in Hannover, trotz Teilverschattung auf 2 Wechselrichtern und bei einer Neigung von 25°. Es werden auch immer wieder Besichtigungen im Werk Hannover angeboten, einfach anfragen und sich selbst ein Bild machen.


    Zeitraum: 06.2010 bis 10.2010


    Aktuelle Sortierung nach: Effizienz absteigend
    Nr. Ertrag
    in kWh Effizienz
    in kWh/kWp Teile PLZ Land Start Aktualisierung Name
    1 55906,59 546,07 1 30659 Germany 2009 18.10 10:08 Martin Denz - alfasolar
    2 3178,25 543,28 1 31515 Germany 2007 18.10 10:06 PV_1
    3 4694,21 532,22 1 30826 Germany 2009 18.10 10:05 Klaus Schiegel
    4 4305,00 531,48 1 31319 Germany 2009 13.10. 15:48 sehnde-solar
    5 1673,51 531,27 1 31515 Germany 2008 18.10 10:07 PV_2
    Anzeige
    6 6199,41 529,86 1 31535 Germany 2010 18.10 10:09 Lampetia
    7 3608,15 522,91 1 31303 Germany 2009 18.10 04:20 lastknight
    8 2278,02 520,81 1 30855 Germany 2009 18.10 10:07 sericon
    9 5191,81 515,06 1 31275 Germany 2009 04.10. 20:40 W-PV
    10 5295,00 509,14 1 31515 Germany 2009 06.10 08:44 magnum_PV2
    11 2798,00 508,74 1 30519 Germany 2009 13.10. 21:00 isegrimmm
    12 2375,30 507,54 1 31303 Germany 2009 01.10. 09:57 CU92
    13 3334,02 505,15 1 31535 Germany 2010 18.10 10:05 Sunflower
    14 3381,00 504,63 1 31275 Germany 2008 13.10 11:22 Immensen-Energy
    15 6323,80 493,67 1 30826 Germany 2006 18.10 10:05 Hendrik Schiegel
    16 1086,00 493,64 1 31319 Germany 2009 11.10 16:32 MarcRh
    17 7514,83 482,95 1 31832 Germany 2004 18.10 10:09 Lichtmesser
    18 3382,62 481,86 1 31535 Germany 2006 18.10 04:20 SayoSol
    19 8319,65 479,52 1 31832 Germany 2007 18.10 10:06 Lichtmesser1
    20 1317,60 477,39 1 30455 Germany 2009 16.10 13:33 dirk20166
    21 2630,56 476,56 1 30916 Germany 2010 18.10 10:06 sunseller
    22 2271,44 458,88 1 31515 Germany 2009 17.10 10:06 CD Sun Power 1
    23 4349,00 418,97 1 31275 Germany 2009 13.09 08:05 Immensen-Energy II
    24 1252,50 388,97 1 31515 Germany 2009 06.09. 18:32 SolarSpatz
    25 3553,20 387,64 1 31832 Germany 2010 14.10 17:53 Deister
    26 4412,30 385,69 1 30826 Germany 2008 26.08 09:33 Sonnenallee Meyenfeld
    27 2136,00 384,86 1 31515 Germany 2008 09.09 08:39 ApresSkigottXXL
    28 1531,80 382,96 1 30629 Germany 2008 31.08. 20:09 wetzer
    29 11151,92 350,60 1 31832 Germany 2010 18.10 10:06 Dettmer
    30 1663,00 342,19 1 31515 Germany 2006 01.09. 20:33 MarkusS 1
    31 1451,00 243,86 1 30419 Germany 2010 05.10 17:26 Gohrbandt
    32 1141,00 160,03 1 30826 Germany 2009 07.07. 21:39 gundu
    33 1213,00 151,63 1 31275 Germany 2005 01.07 12:08 Energie.la
    34 2254,00 115,77 2 30974 Germany 2010 18.10 10:07 wwk
    35 678,20 115,73 1 30455 Germany 2010 28.07 21:40 Schott_Hannover
    36 13,87 2,14 1 31275 Germany 2010 01.06. 20:51 Solar-TK5