Beiträge von hgause

    Zitat von DAU0815XXL

    160° bedeutet auf dem Kompass SSO, d.h. bei Süd 0° (Hypothese) -20° gen Osten.


    Dann sieht die Sache schon anders aus.
    Die 1040 kWh/kWp Prognose ist aber nicht mit der Classic-Variante (928 kWh/kWp), sondern mit der Climate-Variante und 10% Verlust gerechnet :wink:


    Bezgl. Eigenverbrauch würde ich gerade jetzt - wo die Strompreise anziehen - auf jeden Fall auf Eigenverbrauch setzen, auch wenn Du die 30% nicht erreichen solltest.

    Jetzt auch mit Bestätigung vom SMA-Service:


    Die Option zum Einschalten ist in der Tat schwierig zu finden. Melden Sie sich bitte mit Installateur-Berechtigung auf der Sunny Webbox an und wählen Sie im Übersichts-Menü "Anlage" und "Geräte" aus. Klicken Sie im Anlagenbaum den entsprechenden Wechselrichter an. Wählen Sie den Reiter "Parameter" aus, scrolen Sie bis "MPPShdw.CycTms", hier wird die Zykluszeit vergeben. Der Wert sollte auf 360 (= Sek.) eingestellt werden. Das ist das optimale Zeitintervall zur MPP-Tracker Neuberechnung. Der nächste einzustellende Parameter heißt MPPShdw.IsOn" Stellen Sie diesen Parameter bitte auf "Yes". Anschließend klicken bitte noch auf den Button Speichern (ganz unten auf der Konfigurationsseite).

    Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob die momentane Sonneneinstrahlung (diesig, aber trotzdem Schatten, Anlage läuft auf 50%) schon aussagekräftig ist.


    Mit eingeschaltetem OTGP hängt der verschattete String bei diesen Gegebenheiten ca. 6-7% hinterher.
    Ich warte weiter auf uneingeschränkte Einstrahlung :juggle: und werde dann natürlich berichten.

    Ok, die Firma arbeitet gut. Aber wieso versucht die Dir eine Ertrgasprognose unterzuschieben, die jenseits von Gut und Böse ist?
    Für Deinen Standort sagt PVGIS-Classic 852 kWh/kWp bzw. PVGIS-Climate 946 kWh/kWp .


    Und täusche Dich nicht mit dem Eigenverbrauch; auch bei 3400 kWh/a sind 30% nicht so einfach hinzukriegen. Bei uns mit ca. 4000 kWh/a sind die Hauptstromfresser die Waschmaschine und der Trockner und die laufen mittlerweile zu 90% nur tagsüber. Trotzdem bin ich froh, wenn ich auf über 20% Eigenverbrauch komme.

    Zitat von Speedyg

    Gestern ne 4,7 und damit bei 49% vom Monatssoll... ;)Grüße


    Den 49% Montassoll schließe ich mich an - habe aber gestern, hier im Kölner Westen, 5,14 "erwirtschaftet"

    So, hat dann doch noch alles geklappt.


    OTGP ist nun aktiv und ich sehr gespannt, was sich morgen früh tut...hoffe also auf schönes Wetter.


    Was mich aber ein wenig stutzig macht ist folgendes: Nachdem ich OTGP aktiviert hatte, und mir weitere Menuepunkte angeschaut habe, sah ich plötzlich einen Tagesertrag von 58,80 kWh sowohl auf dem Display des WR, als auch im Sunnyexplorer.
    Über meine Webbox sehe ich aber einen Ertrag von 28,80 kWh - nein ich habe mich nicht verguckt - und der ist auch richtig.