Beiträge von svari

    Hallo zusammen,


    Ich verschenke einen SENEC G2, Inbetriebnahme Mai 2014, Garantie bis Mai 2021,
    Gerät ist noch in Betrieb und muss selber abgebaut werden. Sehr gute Zugänglichkeit
    Im Keller. Von der Garage von außen ohne Stufen zu erreichen.
    Abbau und Abholung muss im November erfolgen.


    Gruss

    Guten Tag zusammen,


    wir verkaufen im Kundenauftrag eine 8,6 kWp PV-Anlage aus dem 1. Hj. 2010, Vergütung 39,14 Cent/kWh netto
    Anlage läuft derzeit noch, die zwei Eigentümer trennen ihr Geschäft, können sich allerdings nicht auf den Wert
    der gemeinsamen PV-Anlage einigen, wer wem was auszahlt, deswegen der neutrale Verkauf


    Yingli 245 Wp poly an 2 x Kaco Powador


    Anlage kann selbst abgebaut werden, dann preiswerter, oder es wird abgebaut zur Abholung.
    Anlagenstandort ist 51643 Gummersbach


    Angebote bitte per PN


    Gruss

    Guten Tag zusammen,


    wir haben eine PV-Anlage aus März 2012 zu verkaufen.
    Die Vergütung beträgt 24,43 Cent/netto kWh.
    Module von Bauer Solartechnik, polys und monos gemischt, Kostal Piko 10.1 +
    Refu 20K + Solarlog 1000.


    Die Unterkonstruktion gehört nicht dazu. Beim Abbau sind wir behilflich.
    Die Anlage muss abgeholt werden im Februar/März in 51688 Wipperfürth.


    Preisvorschläge bitte per PN


    Gruss

    Hallo liebe Leser,


    Die Solaris GbR sucht ein Dach mit folgenden Anforderungen:


    800 m2 Mindestgrösse, Ausrichtung Süd, +-20°, Dachneigung 8 - 20°, Trapezblech oder Sandwichplatte,
    (kein Wellplatten- oder Flachdach) erstrangige Dienstbarkeit möglich und erforderlich, Netzzusage für 100 kWp
    (90 kW Wechselrichter) vorhanden oder realisierbar. Standort vollkommen egal, aber verschattungsfrei.


    Pachtzeit 14 Jahre, Pachtzins als Einmalzahlung > 15.000 € !!


    Angebote über PN oder as@SolarisGbR.de


    Gruß

    Hallo zusammen,


    ich hatte diese Woche mein 9-jähriges Jubiläum mit meiner ersten Anlage.



    spezifischer Ertrag 8.979 kWh/kWp, Prognose lt. damaliger Ertragsberechnung 7.920 kWh/kWp,
    da freut man sich doch über 13% Mehrertrag in NRW`s Mittelgebirgen.



    Gruss